Dreiländeragglomeration

29. November 2021

Ehrenpreis des Prix Bartholdi 2021 geht an Andrea Elisabeth Knellwolf

Andrea Elisabeth Knellwolf, Head Community Relations bei F. Hoffmann-La Roche AG, Grossrätin des Kantons Basel-Stadt, Präsidentin der Kommission Wirtschaft – Arbeitsmarkt – Gesundheit des Oberrheinrats und Vizepräsidentin der Regio Basiliensis, ist Ehrenpreisträgerin des Prix Bartholdi 2021.

22. Juni 2021

Trinationaler Eurodistrict Basel 2030: Ergebnisse der trinationalen Bürgerumfrage

Im Rahmen der Entwicklung seiner Strategie 2030 zur Zukunft der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit lud der Trinationale Eurodistrict Basel (TEB) Bürgerinnen und Bürger des Dreiländerecks zur Beantwortung eines Fragebogens ein. Die Ergebnisse liegen nun vor. 

28. April 2021

Trinationales Bürgerforum des TEB

Der Trinationale Eurodistrict Basel (TEB) lud am Montag, 12. April 2021 zu einem Online-Bürgerdialog. 40 Bürgerinnen und Bürger der Grenzregion erarbeiteten Vorschläge für die Zukunft der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. 

3. Februar 2021

Trinationaler Eurodistrict Basel 2030: Ihre Meinung zählt!

Im Rahmen der Entwicklung seiner Strategie 2030 zur Zukunft der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit lädt der Trinationale Eurodistrict Basel (TEB) Sie dazu ein, über einen Online-Fragebogen Ihren Alltag im Dreiländereck zu schildern.

11. Dezember 2020

Virtueller Bürgerdialog: «Corona und das Zusammenleben in der trinationalen Region Basel»

Anlässlich des trinationalen Bürgerdialogs am 12. Oktober 2020 tauschten sich Bürgerinnen und Bürger online zum Thema «Corona und das Zusammenleben in der trinationalen Region Basel» aus. Die Dokumentation des Anlasses ist nun verfügbar. 

8. Oktober 2020

Rückblick: Podiumsdiskussion zum Tag der Demokratie 2020 in Lörrach

Am 18. September 2020 fand anlässlich des Tags der Demokratie 2020 in Lörrach eine trinationale Podiumsdiskussion zum Thema «Demokratie im Dreiländereck in Zeiten von Corona» statt. Die Diskussion wurde aufgezeichnet und das Video ist nun online verfügbar.  

16. Juli 2020

Rückblick: Round Table der RegioTriRhena zur Corona-Pandemie in der Grenzregion

Am 16. Juli diskutierten auf Einladung der RegioTriRhena Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft die Folgen der Corona-Krise in der trinationalen Grenzregion. 

15. Juni 2020

Politikerinnen und Politiker des Dreilands treffen sich zur Grenzöffnung auf der Dreiländerbrücke

Die Grenzöffnung am Montag, 15. Juni 2020 nach drei Monaten eingeschränkter Reisefreiheit wegen der Coronavirus-Pandemie, markierte für das Dreiland einen symbolträchtigen Moment. Politikerinnen und Politiker aus den drei Ländern begingen diesen Moment gemeinsam auf der Dreiländerbrücke zwischen Weil am Rhein (D) und Huningue (F). 

26. Mai 2020

Pascale Schmidiger ist neue Bürgermeisterin von Saint-Louis

Pascale Schmidiger wurde vom Gemeinderat von Saint-Louis zur Nachfolgerin des am 6. April an den Folgen einer Erkrankung mit dem Coronavirus verstorbenen Bürgermeisters Jean-Marie Zoellé gewählt.

7. Mai 2020

Coronakrise – der Ruf nach Grenzöffnungen wird lauter

Die Grenzkontrollen in der Oberrheinregion und anderen europäischen Grenzregionen stellen eine schwere Belastung für die Bevölkerung und die Wirtschaft dar. Immer stärker fordern Akteure der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit einen gemeinsamen Plan zur baldigen Wiederöffnung der Grenzen.