Verein Regio Basiliensis

22. Januar 2019

Neue Trainee/Projektassistentin im Bereich Förderprogramme: Vanessa Wild

Seit dem 15. November 2018 ist Vanessa Wild als Trainee/Projektassistentin im Bereich Förderprogramme bei der Regio Basiliensis/IKRB tätig. 

7. November 2018

Herzstück Basel - Petition ist lanciert

Überparteiliches Komitee fordert ein «Ja zum Herzstück Basel. Jetzt.»

8. Oktober 2018

Rückblick: Auswirkungen von Digitalisierung und Robotik - "Verantwortung des Einzelnen gefragt"

Welche Auswirkungen haben Digitalisierung und Robotik auf unsere Gesellschaft? Diese Kernfrage stand im Mittelpunkt einer gemeinsamen Veranstaltung des Efficiency Club Basel und der Regio Basiliensis am 27. September 2018 im Parterre Rialto in Basel.

8. Oktober 2018

Führung der RegioTriRhena am EuroAirport und bei Air Service Basel

Am Donnerstag, 27. September 2018 lud die RegioTriRhena zur Unternehmensbesichtigung an den EuroAirport. 

3. September 2018

Regio-Desk: Aufnahme grenzüberschreitender Aktivitäten für Unternehmen erleichtern - Neues Angebot für Mitglieder

Die Regio Basiliensis erleichtert mit neuer Dienstleistung Zugang zum Wirtschafts- und Arbeitsmarkt in Frankreich und Deutschland. Mit dem Regio-Desk bietet sie für ihre Kollektivmitglieder kostenlos eine problembezogene, professionelle und fachkundige Erstinformation an und stellt den Kontakt zu Experten her.

28. Juni 2018

Regio Basiliensis setzt sich in Paris für Bahnanschluss zum EuroAirport ein

Der trinationale Euroairport ist von wesentlicher Bedeutung für die wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Region. 

12. Juni 2018

Vizepräsidien der Regio Basiliensis neu gewählt

Der Vorstand der Regio Basiliensis hat in Nachfolge von Dr. Stephan Mumenthaler folgende zwei Vizepräsidien neu gewählt: Dr. Simone Wyss Fedele,  Novartis Pharma AG, Head Economic & Swiss Public Affairs und Dr. Hans Martin Tschudi, Furer & Karrer Rechtsanwälte.