Europa

3. Mai 2021

Europäische Umfrage zur Zukunft von grenzüberschreitender Kooperation

Der Ausschuss der Regionen der EU hat mit der Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen (AGEG) eine allgemeine Umfrage zur Zukunft der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit durchgeführt. Die Ergebnisse sollen in der Konferenz zur Zukunft Europas in Form einer Resolution breit diskutiert werden.

5. Februar 2021

EU-Kommission schlägt gemeinsame Regeln zu Reisebeschränkungen mit Berücksichtigung von Grenzregionen vor

Der Vorschlag der Europäischen Kommission sieht eine zusätzliche Koordinierung bei der Kartierung von Risikogebieten und den Massnahmen für Reisende aus Gebieten mit höherem Risiko vor. In Grenzregionen soll der alltägliche Grenzübertritt allerdings nicht stärker eingeschränkt werden. 

12. Januar 2021

FAQ zur Collectivité européenne d’Alsace (CeA)

Erfahren Sie in unserem FAQ die wichtigsten Informationen zur neuen Gebietskörperschaft im Elsass. 

12. Januar 2021

Die wichtigsten Meilensteine der CeA 2021

Einige Fragen zur zukünftigen Collectivité européenne d’Alsace (CeA) sind noch nicht geklärt: Inhalt, Budget, Wahl des Hauptsitzes… Die folgende Übersicht informiert über die wichtigsten Schritte im Jahr 2021.  

5. Juni 2020

Orientierungshilfe der EU-Kommission für Tourismus und Verkehr

Für die sichere Wiederaufnahme der Reisen und die Wiederankurbelung des europäischen Tourismus präsentiert die EU-Kommission eine Orientierungshilfe.

27. April 2020

ESPON lanciert Austauschplattform für den zukünftigen Umgang mit Pandemien

Das Coronavirus wird sowohl gesundheitspolitische als auch territoriale Auswirkungen haben, aber nicht alle Regionen und Städte sind im selben Mass betroffen. ESPON hat nun eine Plattform lanciert, um den Erfahrungsaustausch auf regionaler Ebene zu verstärken.

7. Februar 2020

Konstituierende Sitzung des deutsch-französischen Ausschusses für grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Am 22. Januar 2020 kam die konstituierende Sitzung des deutsch-französischen Ausschusses für grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Hambacher Schloss in der Südpfalz zusammen und legte sein Arbeitsprogramm für 2020 vor. Die Geschäftsstelle des Ausschusses wird in Kehl (D) neben den bereits bestehenden grenzüberschreitenden Einrichtungen angesiedelt werden. 

6. Dezember 2019

Elisa Ferreira ist neue EU-Kommissarin für Kohäsion und Reformen

Die Portugiesin Elisa Ferreira wurde als Kommissarin für Kohäsion und Reformen bestätigt. Sie wird sich fortan auch um das Dossier Regionalpolitik und Stadtentwicklung kümmern. 

15. Juli 2019

Collectivité européenne d'Alsace - Einen Schritt weiter

Der gemischte Ausschuss des französischen Parlaments hat den Gesetzesentwurf zur geplanten Zusammenführung der beiden Départements Haut-Rhin und Bas-Rhin ab 2021 bereinigt. Die neue Gebietskörperschaft bleibt Teil der Région Grand Est.

19. Juni 2019

EU-Wahlen: So wählte der Oberrhein

Die 28 Mitgliedsländer der EU wählten im Mai ein neues Parlament. Im Elsass und in Baden-Württemberg gingen grüne und rechte Parteien gestärkt aus den Wahlen hervor, während die Mitteparteien Verluste hinnehmen mussten. Die Wahlbeteiligung lag sowohl im Elsass wie auch in Baden-Württemberg gegenüber 2014 deutlich höher. Auch europaweit war sie seit 20 Jahren nicht mehr so hoch.