Kollektivmitglied

Menschen verbinden, Impulse geben, die Zukunft im Dreiland mitgestalten - Seit mehr als 55 Jahren engagiert sich die Regio Basiliensis für die Menschen in der Oberrheinregion und für den grenzüberschreitenden Wirtschaftsstandort Basel.

Als Kollektivmitglied Basis (Mindestbeitrag CHF 250.- pro Jahr) erhalten Sie folgende Leistungen: 

  • Zugang zu grenzüberschreitenden Vernetzungsveranstaltungen und Veranstaltungen zu regionalen und europapolitischen Themen der Regio Basiliensis und Partnerorganisationen und -institutionen. 
  • Aktuelle Informationen zum Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturstandort Nordwestschweiz und Oberrhein, zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit sowie zu Beteiligungsmöglichkeiten an grenzüberschreitenden Projekten und EU-Programmen
  • Koordination und Engagement für grenzüberschreitende Anliegen, die in der Trinationalen Pendenzenliste der Regio Basiliensis festgehalten sind, u.a. in den Bereichen Bildung, Mobilität, Forschung, Arbeitsmarkt und Klima. 
  • Unterstützung bei geplanten grenzüberschreitenden Aktivitäten mit Erstinformationen und der Vermittlung von Kontakten im Rahmen des Regio-Desk
  • Einladung zur jährlichen Generalversammlung der Regio Basiliensis mit rund 150 Gästen aus dem Dreiland und hochkarätigen Referentinnen und Referenten. 
  • Einladung zum «Regio Talk» der Regio Basiliensis jeweils zum Jahresbeginn mit einer spannenden Persönlichkeit aus dem Dreiland auf der Bühne und rund 100 Gästen.
  • Den monatlichen E-Mail-Newsletter mit aktuellen Informationen zu regiorelevanten Themen und Veranstaltungshinweisen.
  • Publikationen der Regio Basiliensis und verwandter Organisationen. 
  • Übernahme unternehmensspezifischer Themen oder Veranstaltungen über die Kommunikationskanäle und -mittel der Regio Basiliensis, sofern ein grenzüberschreitender Bezug gegeben ist. 
  • Möglichkeit, zu Podcasts und Beiträgen für Social Media der Regio Basiliensis beizutragen. 

Als Kollektivmitglied des mittleren Segments (Mindestbeitrag CHF 1‘000.- pro Jahr) erhalten Sie zusätzlich folgende Leistungen: 

  • Zugang zu exklusiven Anlässen der Regio Basiliensis. 
  • Organisation von Ausflügen und Exkursionen durch die Regio Basiliensis, wie bspw. die Regio-Reise nach Berlin 2020. 
  • Jahresgespräche, bei denen die Regio Basiliensis Ihre unternehmerischen Anliegen aufnehmen kann. 

Als grosses Kollektivmitglied (Mindestbeitrag CHF 10‘000.- pro Jahr) erhalten Sie zudem folgende Leistungen: 

  • Einen direkten Zugang zum Vorstand und zur Begleitgruppe der Regio Basiliensis. 
  • Die Ansprechperson für die Regio Basiliensis in Ihrem Unternehmen kann jährlich einen Museums-PASS-Musée über die Regio Basiliensis beziehen. 

Flyer
Beitrittserklärung
Kontakt Geschäftsstelle

Carmen Rüsch
Leiterin Kommunikation und Mitgliederwesen
carmen.ruesch@regbas.ch
Tel.: +41 61 915 15 15