IM FOKUS

Personenfreizügigkeit

home-image

Die Unternehmen und Privatpersonen in der Grenzregion profitieren von den Bilateralen Verträgen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union. Diese gilt es zu sichern.

Trinationale Pendenzenliste

Unsere Schwerpunktthemen ("Trinationale Pendenzenliste") berücksichtigen die wichtigsten Anliegen von Bürgern, Wirtschaft und Wissenschaft im Dreiland. Für diese setzten wir uns mit Forderungen und Handlungsempfehlungen ein.


24. Juli 2019

Frankreich ratifiziert Abkommen zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich

Das Abkommen setzt einen rechtlichen Rahmen für grenzüberschreitende Kooperation im Gesundheitsbereich zwischen den an Frankreich grenzenden Kantonen und den grenznahen Gebieten in Frankreich. 

16. Juli 2019

Regio-Interview - Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Gespräch

Zehn Fragen an Bärbel Schäfer, Regierungspräsidentin des Regierungspräsidiums Freiburg und Vorsitzende des Begleitausschusses des Förderprogramms Interreg Oberrhein 

8. Juli 2019

15. Bericht des SECO zum Freizügigkeitsabkommen Schweiz-EU: Arbeitsmarktlage weiter stabil

Der Bericht des SECO zum Freizügigkeitsabkommen Schweiz-EU stellt die Zahlen und Fakten zum Jahr 2018 vor und fragt nach der Bedeutung der Zuwanderung als Arbeitskräftepotential, den Löhnen von ansässigen und zugewanderten Erwerbstätigen und der regionalen Arbeitsmarktentwicklung. Die Region Basel profitiert mit einem hohen Einwanderungsanteil von dem Abkommen.

VERANSTALTUNGEN
 

3. September 2019

Nationaler Digitaltag 2019

Der dritte nationale Digitaltag unter dem Motto «digital gemeinsam erleben» macht die Digitalisierung am Dienstag, 3. September 2019 mit mehr als 150 kostenlosen Talks, Mitredemöglichkeiten, Bühnenshows, Startup Pitches, Expos und Kursen für die Bevölkerung erlebbar. Auch in Basel sind Veranstaltungen geplant. 

9. September 2019

Mobilitätswoche Basel Dreiland 2019

Vom Montag, 9. September bis am Sonntag, 15. September findet in Basel die Mobilitätswoche Basel Dreiland statt. 

17. September 2019

Trinationale Konferenz «Die Gasindustrie im Wandel: Perspektiven für Biogas und Wasserstoff»

Am Dienstag, 17. September 2019 findet von 10.30 Uhr bis 16.30 Uhr in Strasbourg eine deutsch-französisch-schweizerische Konferenz zum Wandel der Gasindustrie statt. Die Veranstaltung wird vom trinationalen Netzwerk Klima-Energie TRION-climate e.V. organisiert. 

Alle Publikationen
Alle Veranstaltungen
Alle Medienmitteilungen