IM FOKUS

Personenfreizügigkeit

home-image

Die Unternehmen und Privatpersonen in der Grenzregion profitieren von den Bilateralen Verträgen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union. Diese gilt es zu sichern.

Trinationale Pendenzenliste

Unsere Schwerpunktthemen ("Trinationale Pendenzenliste") berücksichtigen die wichtigsten Anliegen von Bürgern, Wirtschaft und Wissenschaft im Dreiland. Für diese setzten wir uns mit Forderungen und Handlungsempfehlungen ein.


28. November 2019

Strategie 2030 für die Trinationale Metropolregion am Oberrhein

Vertreterinnen und Vertreter der Politik, der Wissenschaft und der Wirtschaft aus Frankreich, der Schweiz und Deutschland haben am 22. November 2019 in Basel die neue Strategie 2030 für die Trinationale Metropolregion am Oberrhein (TMO) unterzeichnet.

30. Oktober 2019

Regioinform 02/19 «Im Fokus: Oberrhein digital» erschienen

Die Digitalisierung gehört mittlerweile zu unserem Alltag. Themen wie Datenschutz, künstliche Intelligenz und Vernetzung bestimmen die Gespräche in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft. Im Regioinform 2/19 der Regio Basiliensis wird die Thematik aus der regionalen, grenzüberschreitenden Perspektive beleuchtet. 

VERANSTALTUNGEN
 

10. Dezember 2019

Deal or No Deal - Wie weiter mit der Schweizer Europapolitik?

Am Dienstag, 10. Dezember 2019 findet der Globalisierungstalk, u.a. mit Staatssekretär Dr. Roberto Balzaretti, von 18.15 Uhr bis 19.45 Uhr in der Aula der Universität Basel am Petersplatz 1 in Basel statt. 

14. Dezember 2019

Weihnachtskonzert des trinationalen Jugendsymphonieorchesters der Regio Basiliensis

Am Samstag, 14. Dezember 2019 findet um 18.00 Uhr das Weihnachtskonzert des trinationalen Jugendsymphonieorchesters der Regio Basiliensis in der Predigerkirche Basel statt. 

9. Februar 2020

Spring School der Regio Basiliensis: Wein, Plastik, Klima im Dreiland - Wirtschaft und Verantwortung in einer umweltpolitisierten Welt

Vom Sonntag, 9. Februar 2020 bis zum Freitag, 14. Februar 2020 findet die Spring School der Regio Basiliensis in Kooperation mit der Universität Basel und der FHNW zum Thema «Wein, Plastik, Klima im Dreiland - Wirtschaft und Verantwortung in einer umweltpolitisierten Welt» statt. Die Teilnahme kann mit 3 ECTS-Punkten bewertet werden.

Alle Publikationen
Alle Veranstaltungen
Alle Medienmitteilungen