News

28. Juni 2023

Erneuerung: Trinationale Pendenzenliste der Regio Basiliensis

Die Trinationale Pendenzenliste der Regio Basiliensis fasst die wichtigsten Anliegen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Politik im Dreiland zusammen und formuliert Forderungen und Handlungsempfehlungen für eine nachhaltige Weiterentwicklung der Grenzregion am Oberrhein. Anlässlich des Jubiläums der Regio Basiliensis wurden sie erneuert. 

28. Juni 2023

Meilensteine der Oberrheinkooperation – Teil VI

Der Verein Regio Basiliensis feiert in diesem Jahr sein 60. Jubiläum – ein guter Grund, um mit Ihnen auf die wichtigsten Meilensteine der Oberrheinkooperation der letzten 60 Jahre zurückzublicken. Sie setzen Schlaglichter auf die grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein, reflektieren ihre Bedeutung für die Gegenwart und zeigen, dass die Regio-Idee auch noch heute ausgesprochen lebendig ist. Der sechste Beitrag widmet sich der einzigen trinationalen Anlaufstelle zur grenzüberschreitenden Alltagsfragen – der INFOBEST PALMRAIN.  

28. Juni 2023

«60 Jahre Regio Basiliensis – 60 Jahre grenzüberschreitende Zusammenarbeit»

Die Weltoffenheit, die wir im Dreiländereck leben dürfen, ist keine Selbstverständlichkeit
Marcel Ziltener, Vice President Finance, Endress+Hauser Flow

27. Juni 2023

Erfolgreicher Abschluss des Interreg-Projekts VinBioDiv

Nach drei Jahren, in denen Winzerinnen und Winzern sowie Naturschutzinstitutionen gemeinsam Instrumente zur Verbesserung der Artenvielfalt in den Weinbergen am Oberrhein entwickelt haben, ist das Projekt VinBioDiv zu Ende gegangen. Die Abschlussveranstaltung fand am 16. Juni in der Confrérie Saint Étienne d'Alsace statt, einem Ort mit einer langen Geschichte im Weinbau. 

23. Juni 2023

Schweiz – EU: Bundesrat definiert Eckwerte für Verhandlungsmandat zur Stabilisierung und Weiterentwicklung des bilateralen Wegs

Der Bundesrat hat am 21. Juni 2023 die Eckwerte für ein Verhandlungsmandat mit der Europäischen Union verabschiedet. Diese Eckwerte bilden die Grundlage für die zukünftigen Gespräche und mögliche formelle Verhandlungen zwischen der Schweiz und der EU. Sie definieren die Bereiche, die das Mandat abdecken soll, die Oberziele der Verhandlungen sowie spezifische Ziele für jeden Bereich.

23. Juni 2023

Abschluss des grenzüberschreitenden NRP-Projekts LowImPEC

Das Projekt zur nachhaltigen Behandlung von schwer abbaubarem Abwasser wurde erfolgreich beendet. Das Ziel von LowImPEC war es, eine innovative und optimierte Vorbehandlung für Abwasser der Pharmaindustrie zu entwickeln, um sie in Zukunft in die kommunale Kläranlage einleiten zu können.

23. Juni 2023

Publikation «Geschichte des rheinischen Elsass»

Das Buch «Geschichte des rheinischen Elsass» von Autor Pierre Klein nimmt historische Element einer gemeinsamem Kultur am Oberrhein auf. 

21. Juni 2023

i4Challenge – Jetzt Bewerbungen einreichen

Die i4Challenge ist ein Accelerator-Programm rund um innovative Lösungen, neue Ansätze und Produkte oder Dienstleistungen der nächsten Generation für die digitale Transformation der Industrie 4.0. Bewerbungen sind bis zum 31. Juli 2023 möglich. 

20. Juni 2023

Regierungspräsidium Freiburg: Projektmanagerin / Projektmanager (w/m/d) (100%) gesucht

Beim Regierungspräsidium Freiburg ist voraussichtlich ab dem 1. September 2023 in der Stabsstelle für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und europäische Angelegen-heiten eine befristete Vollzeitstelle zu besetzen als Projektmanagerin / Projektmanager (w/m/d). 

20. Juni 2023

Regierungspräsidium Freiburg: Kundenberater/-innen (w/m/d) für (digitale) grenzüberschreitende Verwaltungsverfahren

Beim Regierungspräsidium Freiburg sind voraussichtlich ab dem 1. September 2023 in der Stabsstelle für grenzüberschreitende Zusammenarbeit und europäische Angelegen-heiten zwei befristete Vollzeitstellen zu besetzen mit Kundenberater/-innen (w/m/d) für (digitale) grenzüberschreitende Verwaltungsverfahren.