Sonstiges

14. Oktober 2019

Buchverlosung!

Die Regio Basiliensis verlost bis zum 31. Oktober ein Exemplar des kürzlich erschienenen Buches «Arbeitsmarkt Schweiz-EU – Rechtliche Aspekte der grenzüberschreitenden beruflichen Mobilität» von Christoph Erass, Manuel Friesecke und Benjamin Schindler (Hrsg.). 

9. Oktober 2019

Portraitserie «Erfolgreiche Unternehmerinnen im Dreiland»

Unsere neue Portraitserie stellt Ihnen erfolgreiche Unternehmerinnen aus dem Dreiland vor. Der erste Beitrag widmet sich Valérie Demenga, Geschäftsführerin der Demenga Glas AG in Basel.

11. Juli 2018

Verlosung!

Die Regio Basiliensis verlost bis zum 18. Juli ein Exemplar des Buches "Deutsch-französischer Gedankenschmuggel" von Martin Graff auf Facebook und Twitter.

18. April 2018

Hochrheinkommission veröffentlicht Strategie 2018 - 2022

Die Hochrheinkommission (HRK) hat ihre neue Strategie publiziert. Als thematische Schwerpunkte für den Zeitraum 2018 - 2022 wurden die Themen Begegnung, Tourismus, Mobilität sowie Bildung & Wissenstransfer definiert.

30. Oktober 2017

5. Nationale Föderalismuskonferenz

Unter dem Titel "Wird die Schweiz in 50 Jahren immer noch föderalistisch sein?" fand in Montreux am 26. und 27. Oktober die 5. Nationale Föderalismuskonferenz statt. Diskutiert wurden dabei die aktuellen Entwicklungen zum Föderalismus und dessen Perspektiven.

6. Oktober 2017

Nachmieter gesucht!

Die Regio Basiliensis ist umgezogen und sucht einen Nachmieter für ihre bisherigen Räumlichkeiten an der Freien Strasse 84 in Basel.

18. Juli 2017

NANOTRANSMED

Das Interreg-Projekt zur Verbesserung der Patientenversorgung stellt neue Website vor. 

10. Mai 2017

SmartSuisse - Smart up Your City

Strategiekonferenz zu Smart City Themen

22. März 2017

Basler Lebensqualität weltweit unter den "Top Ten"

Basel gehört zu den zehn Städten mit höchster Lebensqualität weltweit, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Die Stadt am Rheinknie belegte Platz 10 im Ranking und ist gleichauf mit Sydney.

24. Januar 2017

Switzerland Innovation Park Basel Area wird eine Aktiengesellschaft

Mit der Gründung der Aktiengesellschaft Switzerland Innovation Park Basel Area ist ein weiterer wichtiger Meilenstein zur erfolgreichen Weiterentwicklung des regionalen Innovationsparks erreicht. Aktionäre sind zunächst die Trägerkantone Basel-Landschaft, Basel-Stadt und Jura. Eine Beteiligung von Wissenschaft und Wirtschaft wird in einer zweiten Phase angestrebt.