News

13. Dezember 2021

Neue Broschüre der RegioTriRhena erschienen

Die RegioTriRhena veröffentlichte ihre neue Broschüre mit dem Titel «Netzwerk ohne Grenzen», welche sich den wichtigsten Themen und aktuellen Entwicklungen in der Region Freiburg – Colmar – Mulhouse – Basel der RegioTriRhena widmet. 

10. Dezember 2021

Programmentwurf Interreg VI Oberrhein einsehbar

Der von den Oberrheinpartnern abgestimmte Entwurf des Operationellen Programms für die neue Förderperiode von Interreg Oberrhein ist nun einsehbar. Nachdem das Programm im August 2021 an die EU-Kommission gesendet wurde, liegen nun deren Anmerkungen vor. 

9. Dezember 2021

Offener Brief an die Mitglieder des Ständerats zu Erasmus+

Mit einem offenen Brief haben sich Mitglieder der Allianz stark+vernetzt an die Mitglieder des Ständerats gewandt und fordern diese auf, ein starkes Zeichen für Erasmus+ zu setzen. Auch die Regio Basiliensis hat mitunterzeichnet.

3. Dezember 2021

Basel-Stadt und Basel-Landschaft reichen Standesinitiativen für eine Vollassoziierung an Horizon Europe ein

Mit einer Standesinitiative betreffend Massnahmen für eine Vollassoziierung der Schweiz am Forschungsprogramm Horizon Europa wandte sich der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt sowie der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft an die Bundesversammlung und den Bundesrat. 

3. Dezember 2021

Trinationale Tagung «Vernetzte Schulen – au fil du Rhin» war ein grosser Erfolg

Am Oberrheinischen Lehrerinnen- und Lehrertag am 17. November 2021 trafen sich zahlreiche Personen, die sich für langfristigen Austausch und landesübergreifende Schulpartnerschaften interessierten. 

30. November 2021

Mitgliederanlass der Regio Basiliensis mit Botschafter Patric Franzen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Beziehungen der Schweiz zur EU sind von grosser Bedeutung für den grenzüberschreitenden Wirtschafts-, Wissenschafts-, Forschungs- und Lebensraum Nordwestschweiz. Botschafter Patric Franzen, stellvertretender Staatssekretär des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA) und Chef der Abteilung Europa, war zu Gast bei der Regio Basiliensis und berichtete zu den aktuellen Entwicklungen.

29. November 2021

Ehrenpreis des Prix Bartholdi 2021 geht an Andrea Elisabeth Knellwolf

Andrea Elisabeth Knellwolf, Head Community Relations bei F. Hoffmann-La Roche AG, Grossrätin des Kantons Basel-Stadt, Präsidentin der Kommission Wirtschaft – Arbeitsmarkt – Gesundheit des Oberrheinrats und Vizepräsidentin der Regio Basiliensis, ist Ehrenpreisträgerin des Prix Bartholdi 2021.

29. November 2021

Interreg Alpenraum: Projekte zur Dekarbonisierung, Kreislaufwirtschaft und Biodiversität gesucht

Die Europäische Kommission und die Schweiz rufen dazu auf, Projekte für das Alpenraumprogramm 2021-2027 einzureichen. Die Ausschreibung dauert bis zum 28. Februar 2022. Ziel des Programms ist es, Alpenregionen zu befähigen, klimaneutral zu werden, deren Wettbewerbsfähigkeit zu fördern und sich gegen den Klimawandel zu wappnen. 

25. November 2021

Präsidentin der Regio Basiliensis zu Gast im Sonntagstalk auf Telebasel

Am Sonntag, 21. November 2021 war Dr. Kathrin Amacker, Präsidentin der Regio Basiliensis, live zu Gast beim Sonntagstalk auf Telebasel. Thematisiert wurden u.a. die Beziehungen der Schweiz zur Europäischen Union sowie das Covid-19-Gesetz. 

24. November 2021

Interreg Oberrhein: Referent/-in ab Ende Januar 2022 in Strasbourg gesucht

Die Région Grand Est als Verwaltungsbehörde des Programms Interreg Oberrhein sucht eine Referentin/einen Referenten für die Verwaltung des Programms als zeitweilige Vertretung einer Mitarbeiterin von Ende Januar 2022 bis 31. Januar 2023.