Presseecho

Oberrhein-Kooperation
DNA, 02.12.2018

Rhin supérieur - Réseau : La nouvelle donne du Cercle de l'Ill

Club de décideurs du Rhin supérieur, le Cercle de l’Ill se réunira ce jeudi pour son premier dîner sous la présidence de Birgit Fratzke-Weiss. Après des mois de tourmente, le rendez-vous marque un nouveau départ pour ce réseau trinational.

Sonstiges
regiosuisse - Netzwerkstelle Regionalentwicklung, 01.12.2018

Saisir les opportunités - aus-delà des frontières

Schwerpunktsbeitrag aus dem Magazin für Regionalentwicklung regioS von Regiosuisse.

Aussen-Schweiz
Badische Zeitung, 01.12.2018

TEB macht Vorschläge

Neuauflage Elysée-Verträge.

Oberrhein-Kooperation
Badische Zeitung, 01.12.2018

Vorbildliche Kooperation

Weil am Rhein und der Landkreis für grenzüberschreitende Zusammenarbeit ausgezeichnet.

Aussen-Schweiz
La Liberté, 30.11.2018

Le Conseil fédéral contre l'initiative pour une immigration modérée

L'initiative visant à résilier la libre circulation des personnes avec l'Union européenne n'a pas le soutien du Conseil fédéral. Le gouvernement s'oppose au texte de l'UDC et ne propose pas de contre-projet.

Öffentlicher Nahverkehr/Regio-S-Bahn
Badische Zeitung, 30.11.2018

SBB: "Die Zitrone ist ausgepresst"

Um mehr Fahrgäste auf den Regio-S-Bahn-Linien S 5 und S 6 befördern zu können, ist ein Ausbau der Infrastruktur unabdingbar.

Sonstiges
Neue Zürcher Zeitung, 29.11.2018

Basel in der Abseitsfalle

Die zweitstärkste Wirtschaftsregion der Schweiz war erst dreimal im Bundesrat vertreten. In Basel macht sich Unmut darüber bemerkbar – dabei sollte die Ursachenforschung in der vernachlässigten Region selber beginnen.

Raumordnung
DNA, 27.11.2018

Politique – Collectivité européenne d’Alsace : Une unanimité pour peser

Rassemblés hier à Sélestat, les conseils départementaux du Bas-Rhin et du Haut-Rhin se sont engagés à l’unanimité, les socialistes strasbourgeois ayant refusé de participer au vote, à construire la collectivité européenne d’Alsace.

Raumordnung
DNA, 24.11.2018

Collectivité européenne d’Alsace : Trois étapes pour réussir

Frédéric Bierry et Brigitte Klinkert, présidents des conseils départementaux respectivement du Bas-Rhin et du Haut-Rhin, ont défendu, ce vendredi, devant le Club de la presse de Strasbourg, le protocole signé à Matignon. Avec l’objectif d’avancer coûte que coûte.

Kultur
Basellandschaftliche Zeitung, 24.11.2018

Eine Sprache stirbt - und Paris freuts

Vor 100 Jahren fiel das Elsass zurück an Frankreich. Seither hat das Elsässische einen schweren Stand. Vor allem seit Ende des Zweiten Weltkriegs verfolgt der französische Zentralstaat eine Politik, die den Dialekt ausmerzen will - mit grossem Erfolg. Doch es gibt noch einen Funken Hoffnung für die im Sterben liegende Sprache.

Aussen-Schweiz
Badische Zeitung, 18.11.2018

Kreuzchen gegen die EU

Am kommenden Sonntag stimmt die Schweiz über internationale Verträge ab.

Luftverkehr/Flughäfen
Basler Zeitung, 15.11.2018

Replik auf den Gastbeitrag "Macht statt Recht" - Unseriöse EuroAirport-Kritik

Antwort von Robert Appel, Vorstandsmitglied der IG EuroAirport Basel, auf den Gastbeitrag "Macht statt Recht" von Madeleine Göschke.

Ausbildung/Jugend
DNA, 15.11.2018

Coopération transfrontalière – Congrès de la Fédération des associations franco-allemandes pour l’Europe : L’apprentissage, pas si simple

Le 63e congrès de la Fédération des associations franco-allemandes pour l’Europe s’est intéressé, récemment à Colmar, aux jeunes et à l’avenir de la coopération transfrontalière, en s’appuyant sur divers exemples, dont l’apprentissage, encore relativement peu développé.

Kultur
DNA, 13.11.2018

Média - France Bleu Elsass, première radio rhénane : Gommer les frontières

La nouvelle formule de France Bleu Elsass est lancée. À écouter sur les deux rives du Rhin. Une première.

Aussen-Schweiz
Badische Zeitung, 08.11.2018

"Gift für die Nordwestschweiz"

Die "Selbstbestimmungsinitiative" der SVP, über die am 25. November abgestimmt wird, bedroht auch die Wirtschaft der Region.

Carmen Rüsch
Leiterin Kommunikation und Mitgliederwesen
carmen.ruesch@regbas.ch
Tel.: +41 61 915 15 15