Presseecho

Sonstiges
Basler Zeitung, 12.12.2019

Basler Einwohner weniger gebildet

Erstmals lassen Daten aus Statistiken einen Vergleich mit der Region Genf zu.

Oberrhein-Kooperation
Basellandschaftliche Zeitung, Badische Zeitung, RegioTrends, 12.12.2019

Medienspiegel zum Begleitausschuss Interreg V Oberrhein

Der Begleitausschuss Interreg V Oberrhein fand am Donnerstag, 12. Dezember 2019 in der Safran-Zunft in Basel statt.

Umwelt
Badische Zeitung, 10.12.2019

Klimaschutz grenzenlos

Regio Basiliensis appelliert.

Freizeit/Tourismus/Sport
Basler Zeitung, 10.12.2019

Die Wiege des Basler Reichtums

Tourismus: Guebwiller, am Fusse der Vogesen im Oberelsass gelegen, ist mit Basel durch das Textilgewerbe verbunden, dem die Stadt am Rheinknie ihren Reichtum verdankt. Touristische Aktivitäten zeigen die einst regen Kontakte zwischen den heute ungleichen Städten auf.

Aussen-Schweiz
Bieler Tagblatt, 06.12.2019

Kretschmann warnt vor Scheitern des Rahmenabkommens mit der EU

Winfried Kretschmann, Ministerpräsident des süddeutschen Bundeslandes Baden-Württemberg, warnt vor einem Scheitern des institutionellen Rahmenabkommens zwischen der Schweiz und der EU. Er hoffe sehr, dass das Abkommen ratifiziert werde.

Sonstiges
Dernières Nouvelles d'Alsace, 04.12.2019

Le traité d'Aix-la-Chapelle, une opportunité à ne pas gâcher

Trente-cinq acteurs économiques et politiques français et allemands se sont réunis vendredi 29 novembre à Schiltigheim pour réfléchir aux moyens de concrétiser les objectifs du traité d'Aix-la-Chapelle.

Oberrhein-Kooperation
Badische Zeitung, 25.11.2019

Mobilität ist gefragt

Die Trinationale Metropolregion am Oberrhein hat Grosses vor in den nächsten zehn Jahren.

Oberrhein-Kooperation
Basellandschaftliche Zeitung, 22.11.2019

Basel-Stadt zufrieden mit der ORK-Präsidentschaft

Die baselstädtische Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann nimmt positive Eindrücke von der Basler Präsidentschaft der Oberrheinkonferenz (ORK) mit. Bei den Themenschwerpunkten Jugend, Verkehrsinfrastruktur, Bildung und Klima sei die trinationale Zusammenarbeit weitergekommen.

Sonstiges
Le Quotidien Indépendant Luxembourgois, 21.11.2019

Transfrontalier : “ des interdépendances fonctionnelles dans moult domaines ”

Le programme European Spatial Planning Observation Network (Espon), trait d’union de l’aménagement du territoire en Grande-Région, tenait un point annuel ce jeudi matin à Belval.

Öffentlicher Nahverkehr/Regio-S-Bahn
Badische Zeitung, 19.11.2019

Ausbau der S-Bahn ist unverzichtbar

Aggloprogramm: Beim Forum zur vierten Generation in Lörrach war die S-Bahn als Rückgrat der Region Basel ein Schwerpunkt.

Oberrhein-Kooperation
Stadtanzeiger der Guller - Wochenzeitung der Ortenau, 12.11.2019

Europa wird für die Menschen durch konkrete Projekte greifbar

Interview mit Anika Klaffke, Generalsekretärin Eurodistrikt.

Oberrhein-Kooperation
Badische Zeitung, 11.11.2019

Für eine politische Zukunft braucht man überhaupt eine Zukunft

Im diesjährigen Jugendparlament am Oberrhein wurde über den Klimaschutz diskutiert. Teilnehmende kamen aus Frankreich und Deutschland.

Dreiländer-Agglomeration
Badische Zeitung, 05.11.2019

Freiburg will die Zukunft nach Fessenheim mitgestalten

Die für 2020 geplante Abschaltung des Atomkraftwerks in Fessenheim beschäftigt auch den Freiburger Gemeinderat. "Das ist das, worauf wir seit Jahrzehnten warten", sagte OB Martin Horn.

Dreiländer-Agglomeration
Dernières Nouvelles d'Alsace, 29.10.2019

Le pont du Palmrain a fêté ses 40 ans

Le pont du Palmrain entre Village-Neuf et Weil, tel qu'on le connaît aujourd'hui, a été ouvert au trafic le 1er octobre 1979, il y a 40 ans. Son histoire est plus vieille d'un siècle. Elle n'a pas toujours été un long fleuve tranquille. Voici le premier volet de l'article que nous consacrons à cet anniversaire.

Wirtschaft
Basellandschaftliche Zeitung, 26.10.2019

BaselArea hat Innovationspark nun auch im Jura

Dritter Standort: Der Switzerland Innovation Park Basel Area dehnt seinen Wirkungskreis in den Kanton Jura aus.

Carmen Rüsch
Leiterin Kommunikation und Mitgliederwesen
carmen.ruesch@regbas.ch
Tel.: +41 61 915 15 15