Echo de presse

Oberrhein-Kooperation
Nau.ch, 14.01.2022

Grenzüberschreitende Vernetzung in der Bodenseeregion verstärken

Die Internationale Bodensee-Konferenz (IBK) feiert ihr 50-jähriges Bestehen. Ignazio Cassis überbrachte im Namen der Schweizer Regierung Glückwünsche.

Oberrhein-Kooperation
Basler Zeitung, 13.01.2022

Corona-Reisetool mit Antworten auf Ihre Fragen zum Grenzverkehr

Orientierungshilfe fürs Dreiländereck: Kann ich noch nach Frankreich einkaufen gehen oder nach Deutschland zu meinem Zahnarzt? Brauche ich dafür ein Zertifikat? In diesem Artikel erhalten Sie interaktiv aktuelle Antworten auf alle Einreisefragen zum Dreiland.

Oberrhein-Kooperation
Solothurner Zeitung, 05.01.2022

Corona verbessert die grenzüberschreitende Kooperation

2022 übernimmt der Basler Regierungspräsident Beat Jans die Präsidentschaft der Oberrheinkonferenz. Eines seiner Hauptthemen wird die Pandemie sein.

Oberrhein-Kooperation
20 Minuten, 03.01.2022

Nach aus für das Rahmenabkommen: Einschränkungen von Personenfreizügigkeit «sehr plausibel»

Die Folgen des Aus des EU-Rahmenabkommens sind derzeit kaum abzuschätzen. Laut einer BAK-Studie könnte langfristig die Personenfreizügigkeit auf dem Spiel stehen, was schwerwiegende Konsequenzen für die Schweiz hätte.

Regio Basiliensis Veranstaltungen
bz Basel, 10.12.2021

Vermittler zwischen Schweiz und EU

Das Bundesland Baden-Württemberg ist als Partner für die Region Basel wichtiger denn je.

Wirtschaft
Basler Zeitung, 08.12.2021

«Einige Firmen bauen einen EU-Standort auf»

Direktor der Handelskammer beider Basel Martin Dätwyler nimmt Stellung zur Europapolitik, zu den Wirtschaftsaussichten, zu Mobility-Pricing und zu weiteren Infrastrukturprojekten.

Oberrhein-Kooperation
bz Basel, 04.12.2021

Basler Forschungsinstitut sieht den Wohlstand in Gefahr

Eine Studie über die Folgen des Scheiterns des Rahmenabkommens prognostiziert teils dramatische Auswirkungen auf die Region.

Oberrhein-Kooperation
Voisins-Nachbarn, 03.12.2021

Region Basel

24 Delegierte aus der Region «Trois Frontières», dem Dreiländereck Frankreich, Deutschland und Schweiz, haben sich im November in Berlin für ihre grenzübergreifende Region eingesetzt.

Oberrhein-Kooperation
Badische Zeitung, 24.11.2021

Blick aufs „Paradies am Oberrhein“

Viel Lob gab es bei der Verleihung des Lotto-Museumspreises fürs Dreiländermuseum im Burghof – auch von Basler Seite

Oberrhein-Kooperation
Die Oberbadische, 24.11.2021

„Europa macht’s möglich“

Die Oberrheinkonferenz feiert heute ihren 30. Geburtstag. Vor drei Jahrzehnten wurde der Grundstein gelegt, die trinationale Zusammenarbeit der Grenzregionen professionell zu organisieren.

Kultur
Basler Zeitung, 24.11.2021

Ausstellung in drei Ländern gleichzeitig

Grenzüberschreitende Kunst - An der Regionale 22, die am Wochenende Vernissage feiert, sind Arbeiten von 155 Künstlerinnen und Künstlern in 19 verschiedenen Institutionen in Frankreich, Deutschland und der Schweiz zu sehen.

Oberrhein-Kooperation
Telebasel, 19.11.2021

EU-Forderungen, Covid-Gesetz und heikle WM-Quali

EU-Forderungen, Covid-Gesetz und die WM-Qualifikation für Katar. Über diese Themen diskutieren Eric Nussbaumer, Kathrin Amacker und Dominik Feusi im Sonntags-Talk vom 21. November 2021 auf Telebasel.

Sonstiges
Blick, 15.11.2021

Svizra27 setzt auf Raumzeitkapseln

Die Zukunft mitgestalten. Das sollen die Besucherinnen und Besucher der Landesausstellung Svizra27 in der Nordwestschweiz. Vorgesehen ist ein experimentelles Spiel zum Hauptthema „Mensch – Arbeit – Zusammenhalt“, an dem die gesamte Bevölkerung teilnehmen soll.

Öffentlicher Nahverkehr/Regio-S-Bahn
Basler Zeitung, 13.11.2021

S-Bahn-Ausbau ab 2030 möglich

Interview mit dem SBB-CEO: Am Trinationalen Bahn-Kongress in Basel plädiert Vincent Ducrot für einen Ausbau der internationalen Bahnverbindungen, unabhängig vom Langzeitprojekt Herzstück.

Oberrhein-Kooperation
Badische Zeitung, 11.11.2021

Mehr Gehör für Grenzregionen: Verein Regio Basiliensis in Berlin

Der Verein Regio Basiliensis hat kürzlich mit einer Delegation von 24 Personen aus dem Dreiland in Berlin Akteure aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung zu aktuellen Themen gesprochen. Es sei damit ein Beitrag geleistet worden zu verbesserten Beziehungen zwischen der Schweiz und der EU.

 

Carmen Rüsch
Responsable Communication et Membres
carmen.ruesch@regbas.ch
Tél.: +41 61 915 15 15