News

16 décembre 2021

Europatagung 2021: Aufzeichnung der Diskussion zur Frage «Europa, eine Angelegenheit der Kantone?»

Am 27. November fand die Europatagung der Europäischen Bewegung Schweiz in Bern statt. Dr. Kathrin Amacker, Präsidentin der Regio Basiliensis, diskutierte mit Jacqueline Fehr, Regierungsrätin des Kantons Zürich, und Prof. Dr. Astrid Epiney von der Universität Freiburg die Frage, ob Europa eine Angelegenheit der Kantone sei. Die Diskussion können Sie nun nachschauen. 

14 décembre 2021

Regio-Interview - Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Gespräch

Acht Fragen an Prof. Dr. Andrea Schenker-Wicki, Rektorin der Universität Basel

14 décembre 2021

« Multilinguisme au Rhin supérieur – Compétence, culture, cohésion »

Sprochrenner – Ce qui nous réunit
Prof. Patrick Puppinck, Président de l’Association Sprochrenner

13 décembre 2021

Neue Broschüre der RegioTriRhena erschienen

Die RegioTriRhena veröffentlichte ihre neue Broschüre mit dem Titel «Netzwerk ohne Grenzen», welche sich den wichtigsten Themen und aktuellen Entwicklungen in der Region Freiburg – Colmar – Mulhouse – Basel der RegioTriRhena widmet. 

10 décembre 2021

Programmentwurf Interreg VI Oberrhein einsehbar

Der von den Oberrheinpartnern abgestimmte Entwurf des Operationellen Programms für die neue Förderperiode von Interreg Oberrhein ist nun einsehbar. Nachdem das Programm im August 2021 an die EU-Kommission gesendet wurde, liegen nun deren Anmerkungen vor. 

09 décembre 2021

Offener Brief an die Mitglieder des Ständerats zu Erasmus+

Mit einem offenen Brief haben sich Mitglieder der Allianz stark+vernetzt an die Mitglieder des Ständerats gewandt und fordern diese auf, ein starkes Zeichen für Erasmus+ zu setzen. Auch die Regio Basiliensis hat mitunterzeichnet.

03 décembre 2021

La Journée trinationale « Vernetzte Schulen - au fil du Rhin » a été un grand succès

La Journée des enseignants du Rhin supérieur le 17 novembre 2021 a réuni de nombreuses personnes intéressées par les échanges à long terme et les partenariats scolaires transnationaux. 

03 décembre 2021

Basel-Stadt und Basel-Landschaft reichen Standesinitiativen für eine Vollassoziierung an Horizon Europe ein

Mit einer Standesinitiative betreffend Massnahmen für eine Vollassoziierung der Schweiz am Forschungsprogramm Horizon Europa wandte sich der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt sowie der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft an die Bundesversammlung und den Bundesrat.