Divers

22 juin 2021

Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen - 50 Jahre erfolgreiche Kooperation in Europa

Am 18. Juni 2021 feierte die Arbeitsgemeinschaft Europäischer Grenzregionen (AGEG) auf Schloss Anholt in Nordrhein-Westfalen mit zwei Jubiläumsveranstaltungen ihr 50-jähriges Bestehen. Im Rahmen von zwei Runden Tischen erfolgte einerseits ein Rückblick auf die letzten fünf Jahrzehnte der Organisation sowie eine Bilanz. Andererseits wurde das Thema der Medien in Grenzregionen vertieft. Die Regio Basiliensis unterstützt die AGEG als Gründungsmitglied und ist mit ihrem Geschäftsführer, Dr. Manuel Friesecke, im Vorstand vertreten.

28 mai 2021

Nationale Föderalismuskonferenz 2021 verabschiedet «Erklärung von Basel»

Die zweitägige Nationale Föderalismuskonferenz 2021 zum Thema «Föderalismus und Dynamik» ging heute in der Verabschiedung der «Erklärung von Basel» zu Ende, welche sich für die Entwicklung eines zukunftsgerichteten Föderalismus ausspricht. Inhaltliche Schwerpunkte der zwei Tage waren die Bewährungsprobe für den Föderalismus in Zeiten der Corona-Pandemie, die Einführung des Frauenstimmrechts vor 50 Jahren sowie das Ausländer- und Jugendstimmrecht.

05 novembre 2020

Verlosung: Buch «Grenzfälle – Basel 1933-1945»

Die Regio Basiliensis verlost bis zum 30. November 2020 ein Exemplar des Buches «Grenzfälle – Basel 1933-1945», welches als Begleitpublikation zur gleichnamigen Ausstellung im Historischen Museum Basel publiziert wurde. 

17 juin 2020

Verlosung: Puzzle «Wasserschlacht im Dreiländereck»

Die Regio Basiliensis verlost bis zum 31. Juli 2020 ein Exemplar des Puzzles «Wasserschlacht im Dreiländereck». 

16 juin 2020

Rheinschwimmen für den Gewässerschutz

Die Präsidentin des Vereins Gotthard-Connects, Marja Nieuwveld, reist innerhalb von 30 Tagen von der Rheinquelle zur Rheinmündung, um auf den Rhein als Wasserschloss Europas aufmerksam zu machen. Dabei legte sie einen Stopp in Basel ein. 

27 mai 2020

Rhein-Tour – Entdecken Sie das Wasserschloss Europas

Der Verein Gotthard-Connects möchte das Bewusstsein für das Wasserschloss Europas und sein Quellwasser vergrössern. Deswegen veranstaltet er eine multi-disziplinäre Tour entlang des Rheins, von der Quelle in der Nähe von Andermatt über Basel bis zur Mündung in Rotterdam. 

21 avril 2020

Grenzüberschreitende Bürgerdialoge der Hochrheinkommission ausgezeichnet

2019 organisierte die Hochrheinkommission (HRK) grenzüberschreitende Bürgerdialoge. Im Fokus stand die Frage, wie die Bürger in Zukunft zusammenleben wollen. Die HRK gewann damit den Bundeswettbewerb «Ausgezeichnet! Vorbildliche Bürgerbeteiligung». 

14 octobre 2019

Onlineumfrage zu den Wahlen 2019: Ja zur Regio-Kooperation und den Bilateralen Verträgen CH-EU

Die Regio Basiliensis fragte bei den Kandidatinnen und Kandidaten der kommenden National- und Ständeratswahlen 2019 in den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft nach, wie sie sich zum Verhältnis Schweiz-EU und zur Dreiländerregion Basel positionieren. 

14 octobre 2019

Buchverlosung!

Die Regio Basiliensis verlost bis zum 31. Oktober ein Exemplar des kürzlich erschienenen Buches «Arbeitsmarkt Schweiz-EU – Rechtliche Aspekte der grenzüberschreitenden beruflichen Mobilität» von Christoph Erass, Manuel Friesecke und Benjamin Schindler (Hrsg.). 

09 octobre 2019

Portraitserie «Erfolgreiche Unternehmerinnen im Dreiland»

Unsere neue Portraitserie stellt Ihnen erfolgreiche Unternehmerinnen aus dem Dreiland vor. Der erste Beitrag widmet sich Valérie Demenga, Geschäftsführerin der Demenga Glas AG in Basel.