Divers

04 juillet 2018

ESPON-Studie zur informellen territorialen Zusammenarbeit in Europa

Das europäische Raumbeobachtungsnetzwerk ESPON veröffentlicht die Studie ACTAREA zur informellen territorialen Kooperation.

21 juin 2018

"Rheinfestival - Le Rhin en Fête" – Veranstaltungsreihe am Rhein

Das Rheinfestival bietet vom 21. Juni 2018 bis am 22. September 2018 mehr als 40 Veranstaltungen in den Gemeinden und Städten der drei Länder entlang des Rheins an. 

11 juin 2018

Einführung eines einheitlichen grenzüberschreitenden Tarifs

Der Tarifverbund Nordwestschweiz (TNW) und der Regio Verkehrsverbund Lörrach (RVL) bauen Zugangs- und Nutzungshürden in der grenzüberschreitenden Mobilität ab.

08 mai 2018

EU wird beliebter bei Europas Jugend

Ob Deutsche, Franzosen, Griechen oder Spanier – Europas junge Menschen identifizieren sich einer Studie zufolge zunehmend mit Europa.

02 mai 2018

Le tournant 1918/19: 3 pays - 30 expositions

Le réseau des musées présente 30 expositions situées dans le rayon d’action du MuseumsPassMusées, en Allemagne, en France et en Suisse. Elles abordent le thème du changement d’époque après la Première Guerre mondiale.

18 avril 2018

Hochrheinkommission veröffentlicht Strategie 2018 - 2022

Die Hochrheinkommission (HRK) hat ihre neue Strategie publiziert. Als thematische Schwerpunkte für den Zeitraum 2018 - 2022 wurden die Themen Begegnung, Tourismus, Mobilität sowie Bildung & Wissenstransfer definiert.

28 mars 2018

SAVE THE DATE! Be 4.0, Salon Industries du futur, 20 et 21 novembre à Mulhouse

Le Salon Be 4.0 réunit les industriels européens cherchant à sourcer les innovations et les technologies pour relever le défi stratégique de la transformation des chaînes de valeur.

27 mars 2018

Zielbild Hochleistungsstrassennetz

Hochleistungsstrassen ausbauen, um erreichbar zu bleiben: Die Verkehrskommission der Handelskammer beider Basel hat ein Themendossier „Zielbild Hochleistungsstrassennetz“ erarbeitet.

16 février 2018

EU lanciert Projektaufruf für Modellprojekte in Grenzregionen

Der Projektaufruf der EU bietet finanzielle Unterstützung für Projekte, die grenzübergreifende administrative oder juristische Hindernisse abbauen und Modellcharakter haben