News

26 avril 2022

Regionale 23: Open Call gestartet

Künstlerinnen und Künstler aus der Oberrheinregion können sich bis zum 30. Juni 2022 für die Teilnahme an der trinationalen Plattform für aktuelle Kunst Regionale 23 bewerben, die vom Donnerstag, 24. November 2022 bis zum Sonntag, 11. Januar 2023 stattfinden wird. 

20 avril 2022

Rückblick: «Regio Talk» mit SRF-Direktorin Nathalie Wappler

Nathalie Wappler, Direktorin des Schweizer Radio und Fernsehens, war im März zu Gast am «Regio Talk» der Regio Basiliensis und sprach mit Dani von Wattenwyl über den Medienstandort Schweiz, die Coronapandemie und ihren Bezug zu Grenzregionen.

20 avril 2022

TRISAN: Umfrage zur grenzüberschreitenden Patientenmobilität am Oberrhein

TRISAN, das Kompetenzzentrum für Gesundheitskooperation am Oberrhein, führt eine Umfrage zur grenzüberschreitenden Patientenmobilität am Oberrhein durch. Ziel ist es, die Erfahrungen der Bewohnerinnen und Bewohner der Grenzregion bezüglich des Zugangs zur Gesundheitsversorgung der Nachbarländer besser kennenzulernen. 

13 avril 2022

Gesucht: Geschäftsführer/in slowUp Basel-Dreiland

Der slowUp Basel-Dreiland sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Geschäftsführer/in im Teilpensum zu 70%. Gestalten Sie die Zukunft eines grenzüberschreitenden und innovativen Begegnungs- und Bewegungsanlass aktiv mit!

12 avril 2022

Regio-Interview - Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Gespräch

Sechs Fragen an Thomas Köhler, Programmleiter des Gemeinsamen Sekretariats Interreg VI Oberrhein in Strasbourg

12 avril 2022 / Point de vue Regio Nr. 28

Mit Interreg den Oberrhein gestalten und weiterentwickeln

12 avril 2022

Regio-Interview - Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Gespräch

Sechs Fragen an Andreas Doppler, Leiter Förderprogramme bei der Regio Basiliensis und ihrer Interkantonalen Koordinationsstelle (IKRB)

12 avril 2022

Die Vielfalt der Europäischen territorialen Zusammenarbeit (ETZ)

Unter dem Begriff der Europäischen territorialen Zusammenarbeit (ETZ) werden verschiedene regionalpolitische Instrumente der EU zusammengefasst. Mit der neuen Förderperiode 2021-2027 gehen auch neue Schwerpunkte einher. Die Schweiz beteiligt sich neben Interreg Oberrhein an weiteren ETZ-Programmen. Wir zeigen, an welchen und wie sich Schweizer Akteure einbringen können.

12 avril 2022

Interreg Volunteer Youth: Bericht zeigt wachsenden Erfolg des Freiwilligenprogramms

Die Initiative Interreg Volunteer Youth (IVY) der EU-Kommission ermöglicht es jungen Menschen aus Europa, Interreg kennen zu lernen, indem sie Auslandserfahrungen in Regionalmanagementstellen von grenzüberschreitenden, transnationalen oder interregionalen Programmen oder direkt in durch Interreg geförderten Projekten sammeln können. Damit tragen auch sie zu europäischen Begegnungen bei.

12 avril 2022

Sondernewsletter IKRB

Das EU-Förderprogramm Interreg Oberrhein