Veranstaltungen

30. September 2024

Industrienacht Regio Liestal 2024: 31 Arbeitswelten

Am Freitag, 20. September findet die erste Industrienacht Regio Liestal statt. Über 30 Firmen in Liestal, Bubendorf, Itingen, Sissach und Thürnen bieten von 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr exklusive Einblicke hinter die Kulissen. Mit dabei sind Unternehmen aus diversen Branchen, von der Schreinerei über die Garage bis hin zu führenden Herstellern von Mikrobatterien, Transformatoren und Peptiden.

19. September 2024

Makroregionale Strategien der EU kennenlernen: Ziele und Potenziale für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Das Euro-Institut veranstaltet in Kooperation mit Europe Direct Stuttgart am Donnerstag, 19. September 2024 eine ganztägige Onlinefortbildung zu makroregionale Strategien der EU. 

17. September 2024

Interreg-Konferenz

Das EU-Instrument Interreg gibt grenzüberschreitenden Regionen einen Rahmen für eine ausgewogene und nachhaltige Entwicklung. Auch die Schweiz nimmt daran teil. Die Interreg-Konferenz am 17. September 2024 in Baden (AG) beleuchtet die aktuelle Umsetzung, identifiziert Herausforderungen und blickt auf die künftige Förderperiode.

15. September 2024

slowUp Basel-Dreiland 2024

Der nächste slowUp Basel-Dreiland findet am Sonntag, 15. September 2024 statt.

3. September 2024

Der Weg der Schweiz – Integration oder Souveränität? Perspektiven der Nordwestschweiz

Gemeinsam mit Operation Libero, der Sektion Basel der Europäischen Bewegung Schweiz und der Vereinigung für eine Starke Region Basel/Nordwestschweiz lädt die Regio Basiliensis am Dienstag, 3. September 2024 um 18.30 Uhr zur Podiumsdiskussion zu aktuellen Fragestellungen in den Beziehungen Schweiz-EU ein. Der Anlass findet im Kultur- und Sportzentrum (KUSPO) Pratteln statt.