Veranstaltungen

30. November 2021

Deutschland hat gewählt – Was kommt nach Angela Merkel?

Am Dienstag, 30. November 2021 um 19.00 Uhr lädt die VHS Bülach und die Gesellschaft für grenzüberschreitende Zusammenarbeit (GFGZ) zu einer Podiumsdiskussion zu den Auswirkungen der Wahlen in Deutschland auf die deutsch-schweizerischen Grenzregionen und Europa. 

27. November 2021

Europatagung

Die Europäische Bewegung Schweiz lädt am Samstag, 27. November 2021 von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr zur grossen Europatagung in der Eventfabrik an der Fabrikstrasse 12 in Bern und online ein. 

26. November 2021

Trinationaler Kongress: Pandemie am Oberrhein - passende Lösungsansätze für eine Metropolregion

Am Freitag, 26. November 2021 findet von 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr der trinationale Kongress zum Thema «Pandemie am Oberrhein - passende Lösungsansätze für eine Metropolregion» statt. Die Teilnahme ist vor Ort in Bruchsal (D) oder per Videokonferenz möglich.  

26. November 2021

Verleihung des Prix Bartholdi

Am Freitag, 26. November 2021 findet um 18.30 Uhr die Verleihung des Prix Bartholdi online statt. Den Ehrenpreis erhält Andrea Elisabeth Knellwolf, u.a. Vizepräsidentin der Regio Basiliensis, für ihr Engagement zugunsten der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. 

25. November 2021 - 9. Januar 2022

Grenzüberschreitende Kunstausstellung Regionale 22

Vom Donnerstag, 25. November 2021 bis Sonntag, 9. Januar 2022 findet die grenzüberschreitenden Kunstausstellung Regionale 20 statt. 

24. November 2021 - 25. November 2021

Europe, let’s cooperate: Kick-off Interreg Europe

Das diesjährige Interregional Cooperation Forum am 24. und 25. November 2021 von Interreg Europe widmet sich der neuen Programmperiode. Der Anlass findet online statt. 

24. November 2021 - 25. November 2021

Europa Forum Luzern

Am Mittwoch, 24. November und Donnerstag, 25. November 2021 findet erneut das Europa Forum Luzern im Kultur- und Kongresszentrum Luzern statt. Der Mittwoch widmet sich den Beziehungen Schweiz-EU und der Donnerstag fokussiert sich auf die «Schweiz und Europa im Banne Chinas». 

21. November 2021

Konzert des Jugendsymphonieorchesters der Regio Brasilienisis

Am Sonntag, 21. November 2021 findet um 17.00 Uhr ein Konzert des trinationalen Jugendsymphonieorchester der Regio Basiliensis in der Stadtkirche Liestal statt. 

18. November 2021

Seminar «Herausforderungen der Kreislaufwirtschaft für grenzüberschreitende Regionen»

Das Seminar zur grenzüberschreitenden Kreislaufwirtschaft findet am Donnerstag, 18. November 2021 von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr als Videokonferenz via Zoom statt und wird durch das Programm Interreg Oberrhein im Rahmen des Projekts TITAN-E kofinanziert.

17. November 2021

Oberrheinischer Lehrerinnen- und Lehrertag: «Vernetzte Schulen – Au fil du Rhin»

Der ursprünglich für 2020 geplante Oberrheinische Lehrerinnen- und Lehrertag (ORLT) findet nun unter dem Motto «Vernetzte Schulen – Au fil du Rhin» am Mittwoch, 17. November 2021 statt von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr an der FHNW in Muttenz statt.  

12. November 2021

4. Trinationaler Bahn-Kongress

Am Freitag, 12. November 2021 findet der 4. Trinationale Bahn-Kongress unter dem Motto «Drei Länder – ein Ziel – eine Bahn» im Congress Center in Basel statt. 

9. November 2021

Fortbildung «Mehrsprachigkeit fördern»

Im Rahmen seines Fortbildungsprogramms bietet das Euro-Institut am Dienstag, 9. November 2021 ein Online-Seminar zum Thema «Mehrsprachigkeit – Potenziale von Grenzregionen» an. 

9. November 2021

Interreg B Nordwesteuropa und Alpenraum: Informationsanlass zur neuen Programmperiode 2021-2027

Schweizer Projektinteressierte können sich am Dienstag, 9. November 2021 von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr online zu den Schwerpunkten und Antragsbedingungen informieren lassen.  

1. November 2021

Podiumsdiskussion «Die Schweiz und die EU – eine aufregende Beziehungskiste»

Am Montag, 1. November 2021 um 18.30 Uhr findet die Debatte in der Aula vom Kollegienhaus der Universität Basel am Petersplatz 1 statt. Die Veranstaltung des Europainstituts Basel wird gemeinsam mit der SRF-Radiosendung «Echo der Zeit» ausgerichtet.