Carte Blanche

14.03.2019

Die Digitalisierung am Oberrhein – Anwendungen, Potentiale, Risiken, Beispiele

Digitales Vertrauen in der Region
Markus Stauffiger, Geschäftsführer 4eyes

Vertrauen ist die Basis für ein konstruktives Miteinander. Speziell gilt dies in unserer Dreiländer-Region, da grenzüberschreitende Aktivitäten verschiedenen Gesetzen unterliegen, welche teilweise nicht kompatibel oder nicht präzise geregelt sind. Unser Flughafen ist für mich das beste Beispiel.

Um Vertrauen in die digitale Welt zu übertragen, muss ich den Daten und Prozessen in meinem Computer vertrauen können. Meine Daten dürfen nicht verändert werden und die, welche ich von Geschäftspartnern und Behörden bekomme, müssen korrekt sein. Um das zu realisieren, erstelle ich mit den Partnern eine Datenbank, welche nicht zentral, sondern bei jedem Partner als Kopie gespeichert ist. Ein neuer Eintrag wird automatisch bei allen gespeichert und die Datenbanken kontrollieren sich gegenseitig. Neben den Daten speichern wir die Geschäftsprozesse ebenfalls so ab, dass diese automatisch ausgeführt werden. 

Genau dies bieten die Distributed Ledger Technologien, wie es beispielsweise Blockchain eine ist. Verschiedene Branchen nutzen diese Technologie bereits erfolgreich, unter anderem die Logistik, die Rohstoffindustrie, der Handel, das Versicherungs- und das Gesundheitswesen.

Die Einsatzmöglichkeiten bei uns in der Region sind vielfältig. Wenn wir die Bürokratie durch gemeinsame, vertrauenswürdige Daten und Abläufe reduzieren, bleibt mehr Zeit und Energie für laufende und neue Projekte.

Blockchain Technologie in der Region Basel einzusetzen wäre eine wirkungsvolle Weiterführung des lokalen Engagements. Vergangenen Dezember hatte die weltweit grösste Vereinigung der Blockchain Anbieter und Nutzer in Basel zum Kongress geladen. Neben uns als Beratungs- und Technologieunternehmen sind sowohl die Universität Basel wie auch die Fachhochschule Nordwestschweiz sehr aktiv im Bereich Blockchain. Zusätzlich zum lokalen Know-how gibt es auch verschiedene Schweizer und EU-Förderprogramme. In diesem Sinne: Auf zum Tri-Regio-Blockchain-Projekt! 

Mit der Carte Blanche bieten wir Fachleuten eine Plattform, auf der sie Impulse zur grenzüberschreitenden Zusammenarbeit geben und ihre Visionen zur Entwicklung im Dreiland darlegen können. Im Jahr 2019 veröffentlichen wir Beiträge zum Thema "Die Digitalisierung am Oberrhein – Anwendungen, Potentiale, Risiken, Beispiele". 

Zurück