Carte Blanche

21. Juni 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Neues wagen! Dies ist heute genauso entscheidend wie damals!

Prof. Dr. Thomas Bürgi, Professor of Organisational Behaviour an der Edinburgh Business School der Heriot-Watt University, Mitglied der Begleitgruppe der Regio Basiliensis

10. Mai 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Hochschulen müssen neue Ausbildungsgänge für grenzüberschreitende Innovationen am Oberrhein entwickeln!

Dr. Hans Martin Tschudi, Konsulent bei Furer & Karrer, Rechtsanwälte Basel, ehem. Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt, Vorstandsmitglied der Regio Basiliensis, Lehrbeauftragter für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit an der Universität St. Gallen (HSG) und der FHNW (IBM).

5. April 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Wie Europa im internationalen Wettbewerb um die besten Köpfe und Ideen seine Führungsposition halten und ausbauen kann
Janosch Nieden, Direktor der Geschäftsstelle von Eucor – The European Campus

14. März 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Der Oberrhein-Cluster für Nachhaltigkeitsforschung – Ein Baustein der Wissenschaft zur Gestaltung eines lebenswerten Oberrheins

Prof. Dr. Paul Burger ist Leiter des Fachbereichs Nachhaltigkeitsforschung im Departement Gesellschaftswissenschaften der Universität Basel. Er leitet ausserdem das Direktorium des Oberrhein-Clusters für Nachhaltigkeitsforschung.

8. Februar 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Nutzen wir doch die Chancen und Möglichkeiten unserer Region auf optimale Weise!
Sébastien Meunier, BaselArea.swiss, Head of Innovation & Entrepreneurship and Member of the Management Board 

11. Januar 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Grenzregionen als Plattform grenzüberschreitender Kooperations-  
und Innovationsnetzwerke 
Andreas Doppler, Leiter Förderprogramme Regio Basiliensis

13. Dezember 2016

Welche Impulse braucht der Wirtschafts- und Arbeitsmarkt am Oberrhein?

Bildung, Forschung und Innovation sind die Bausteine für Wettbewerbsfähigkeit und Wohlstand in unserer Region
Dr. Stephan Mumenthaler, Head Economic & Swiss Public Affairs Novartis Pharma AG, Vizepräsident der Regio Basiliensis​

8. November 2016

Welche Impulse braucht der Wirtschafts- und Arbeitsmarkt am Oberrhein?

Lasst uns Brücken schlagen!
Judith Arpagaus, Leiterin Geschäftsstelle Fricktal Regio

11. Oktober 2016

Welche Impulse braucht der Wirtschafts- und Arbeitsmarkt am Oberrhein?

Austausch und Zusammenhalt über die Grenzen der Wirtschaftsregionen hinweg!
Dr. Bernd Dallmann, Geschäftsführer der Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH (FWTM)​

6. September 2016

Welche Impulse braucht der Wirtschafts- und Arbeitsmarkt am Oberrhein?

Die Zusammenarbeit der Wirtschaftsförderungen stärken!
Christoph Klöpper, Geschäfsführer BaselArea.swiss