Förderperiode Interreg IVA Oberrhein 2007 - 2013


Dreiländermuseum

Trinationales Netzwerk für Geschichte und Kultur

Durch die grenzüberschreitende Vernetzung der Geschichtsvereine und -museen am Oberrhein sollte die Bevölkerung ermutigt werden, sich mit der gemeinsamen Geschichte und Gegenwart am Oberrhein zu beschäftigen.

Das Projekt Dreiländermuseum verfolgte vier grosse Ziele: Den Ausbau des Museums am Burghof in Lörrach zum Dreiländermuseum mit trinationaler Sammlung, Pädagogik und Dauerausstellung, die Gründung von zwei Netzwerken der Geschichtsvereine und -museen sowie die Schaffung zweisprachiger museumpädagogischer Angebote zur Geschichte des Oberrheins, mit denen das Interesse der Bevölkerung angesprochen werden sollte. Darüber hinaus sollten die grenzüberschreitenden Begegnungen gefördert und der Tagestourismus gestärkt werden. Das Netzwerk der Geschichtsvereine vereinfachte den grenzüberschreitenden Kontakt für Informations- und Erfahrungsaustauch. Gemeinsam engagierten sich die Mitglieder für die lokale Kultur und die Aufarbeitung der Orts- und Regionalgeschichte. 

Das Netzwerk von Museen ist ein Verbund von Museen aus Frankreich, Deutschland und der Schweiz, die gemeinsame grenzüberschreitende Ausstellungsreihen entwickelten. Das Projekt Dreiländermuseum hat zur besseren Koordination der Aktivitäten der aufgebauten Netzwerke sowie zur Schaffung von Synergien bei Entwicklungen neuer Angebote beigetragen. 

www.dreilaendermuseum.eu

Themen Tourismus Kultur Kulturerbe Sport


Projektlaufzeit 01.01.2012-31.03.2015

Status   ABGESCHLOSSEN

Dreiländermuseum

EU-Projektträger Museum am Burghof Lörrach

Schweizer Projektverantwortlicher Musée jurassien d'art et d'histoire

Projektbeteiligte Archives de la Ville et de la Communauté Urbaine de Strasbourg Association ELTERN Alsace Association Frontalière des Amis et Parents de Personnes Handicapées Mentales Fédération des Sociétés d'Histoire et d'Archéologie d'Alsace Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Historischer Verein der Pfalz e.V. Historisches Museum der Pfalz Kanton Jura Landesverein Badische Heimat e.V. Musée Historique de Mulhouse Musée Historique de Strasbourg Museum.BL Museumsdienste Basel Rectorat de l'Académie de Strasbourg Schweizerische Eidgenossenschaft (NRP) Städtische Museen Freiburg - Museum für Stadtgeschichte Université de Haute Alsace Verein Museums-PASS-Musées Wehrgeschichtlices Museum Rastatt GmbH Mehr anzeigen

Interreg-Ziel B3: Förderung der Zusammenarbeit zwischen sozialen und kulturellen Einrichtungen sowie des grenzüberschreitenden Informationsaustauschs

NRP-Ziel Ziel 2: Förderung der Region als Arbeits-, Wohn,- und Kulturraum

Regionen   Baden-Württemberg   Kanton Jura   Schweiz


Budget

Gesamtbudget €  2’485’994.00
Schweizer Budget CHF 108’300.00 

Finanzierung

EFRE € 1’199’677.00
Frankreich € 214’079.00
Deutschland €  985’598.00

Details zur Schweizer Ko-Finanzierung

Bund CHF 27'500.00
Kanton Basel-Landschaft CHF
Kanton Jura CHF 62'500.00
Musée jurassien d'art et d'histoire CHF 18'300.00