Förderperiode Interreg VA Oberrhein 2014 - 2020


CinEuro-Oberrhein

Auf dem Weg zu einem grenzüberschreitenden Filmstandort im Herzen Europas

Das Projekt vertieft die Zusammenarbeit verschiedener Akteure der Medienlandschaft und fördert die Attraktivität des Oberrheins in der Filmbranche.

Das erklärte Ziel dieses Interreg-Projektes ist die Verbesserung der Sichtbarkeit und der Wahrnehmung der Trägerrolle des Oberrheingebiets im Bereich der filmischen und audiovisuellen Produktion. Das Projekt soll die Hauptakteure der Branche, Fachleute, Studentinnen und Studenten sowie Lehrkräfte zusammenbringen. Durch einen gemeinsamen Austausch soll die grenzüberschreitende Kreativität, Schaffenskraft und Innovation angeregt werden und die Branche Film und Audiovisuelles gemeinsam gefördert werden. Das Oberrheingebiet soll, sowohl von französischen, deutschen, schweizerischen als auch internationalen Fachleuten als eine Einheit wahrgenommen wird.

cineuro.fr/rhin-superieur

Themen Film Kunst Netzwerkaufbau Grenzüberschreitender Filmstandort


Projektlaufzeit 01.01.2021 - 31.12.2022

Status   LAUFEND

CinEuro-Oberrhein

EU-Projektträger Région Grand Est

Schweizer Projektverantwortlicher Balimage - Verein für Film und Medienkunst

Projektbeteiligte Aargauer Kuratorium Agence Culturelle Grand Est ARTE GEIE Association des Producteurs Audiovisuels du Grand Est Bundesamt für Kultur BAK der Schweizerischen Eidgenossenschaft Eurométropole de Strasbourg Film Commission Baden-Baden/Karlsruhe Film Commission Freiburg Schwarzwald Film Commission Nordbaden Film Commission Region Stuttgart Film- und Medienforum Rheinland-Pfalz Filmboard Karlsruhe Filmförderungsanstalt Filmverband Südwest Hochschule für Gestaltung und Kunst der Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg Kanton Aargau Kanton Basel-Landschaft Kanton Basel-Stadt Les Kinotechniciens Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg GmbH Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg Nationales Zentrum für Kino und das Bewegtbild Popakademie Baden-Württemberg Schweizerische Eidgenossenschaft (NRP) Société des Auteurs de Films Indépendants en Région Est SAFIRE Université de Strasbourg Mehr anzeigen

Interreg-Ziel Spezifisches Ziel 9: Steigerung des Arbeitsplatzangebotes durch die Entwicklung strategisch relevanter Wirtschaftssektoren am Oberrhein

NRP-Ziel Ziel 1: Stärkung der Innovationsfähigkeit mittels Wissens- und Technologietransfer

Regionen   Baden-Württemberg   Deutschland   Elsass   Frankreich   Kanton Aargau   Kanton Basel-Landschaft   Kanton Basel-Stadt   Nordwestschweiz   Région Grand Est   Schweiz Mehr anzeigen


Budget
Gesamtbudget € 724’396.00
Schweizer Budget CHF 99’819.00

Finanzierung
EFRE € 315’985.50
Frankreich € 213’802.00
Deutschland € 102’183.50

Details zur Schweizer Ko-Finanzierung
Bund CHF 54'000.00
Kanton Aargau CHF 8'000.00
Kanton Basel-Stadt CHF 10'000.00
Kanton Basel-Landschaft CHF 12'000.00
Balimage - Verein für Film und Medienkunst CHF 15’819.00