VERANSTALTUNGEN

26.09.2019

Jahreskonferenz RegioTriRhena

Die Jahreskonferenz von RegioTriRhena zu den Hochschulen und Wissenschaft in der RegioTriRhena findet am Donnerstag, 26. September 2019 um 18.00 Uhr im Hotel Euler in Basel statt.

Der Oberrhein weist mit den Universitäten Strasbourg, Mulhouse, Karlsruhe, Freiburg und Basel sowie den mehr als 60 Fachhochschulen und höheren Bildungsinstitutionen und den zahlreichen Forschungseinrichtungen ein sehr hohes Forschungs-, Bildungs- und Innovationspotenzial auf. In den letzten dreissig Jahren konnten durch zahlreiche exemplarische Projekte ein weitverzweigtes und reichhaltiges grenzüberschreitendes Bildungsangebot und eine erfolgreiche Kooperation der Hochschulen aufgebaut werden.

Die künftige Entwicklung der Hochschulen und der Wissenschaft am südlichen Oberrhein und ihre Herausforderungen wie z.B. die Digitalisierung, sind Thema der nächsten RegioTriRhena-Konferenz in Basel. Dabei wird insbesondere nach dem grenzüberschreitenden Mehrwert gefragt.

Neben Impulsreferaten von Prof. Dr. Serge Neunlist, Université de Haut-Alsace, und Prof. Dr. Jörg Theitke, DHBW Lörrach, wird in einer abschliessenden Podiumsdiskussion auch die Zukunft der grenzüberschreitenden Hochschulkooperation angesichts der Digitalisierung und des gesellschaftlichen Wandels am Oberrhein diskutiert. 

Bitte entnehmen Sie weitere Informationen der angefügten Einladung mit Programm. Die Anmeldung ist bis zum Montag, 23 September 2019 über diesen Link möglich. 

Zurück