VERANSTALTUNGEN

16.10.2021

5. Vollversammlung des Netzwerk Geschichtsvereine und der Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland

Das Netzwerk Geschichtsvereine und die Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland laden am Samstag, 16. Oktober 2021 zur 5. Vollversammlung ein. Die ganztätige Tagung findet im Coop-Tagungszentrum Freidorf an der Seminarstrasse 12-22 in Muttenz statt. 

Das Programm der diesjährigen Tageung wurde von der Gesellschaft Regionale Kulturgeschichte Baselland ausgearbeitet. 

ab 9.30 Uhr
 
Empfang zur Einschreibung und zu Café/Croissant 
 
10.00 Uhr




 
Begrüssung und Präsentation des Programms 
Grusswort von Dr. phil. Jeannette Rauschert, Staatsarchivarin des Kantons Basel-Landschaft
Grusswort von Dominik Wunderlin, Präsident der Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland
 
10.30 Uhr


 
Bericht des Comité trinational einschliesslich der Mitwirkung der Geschichtsvereine im Interreg-Projekt «Die Dreiländersammlung»
Markus Moehring, Museumsleiter des Dreiländermuseum Lörrach
 
11.00 Uhr
 
Wahl der Mitglieder des Comité trinational
 
11.15 Uhr









 
Zwei Geschichtsvereine stellen sich vor:
1. Die Feministische Geschichtswerkstatt Freiburg e.V. und ihre Pop-up-Ausstellung: Eine Sammlung von Frauengeschichten mit und in Handtaschen.
Birgit Heidtke
2. Der Verein Basler Geschichte auf Kurs: Projekte, Aktionen, Ausstellungen, Öffentlichkeitsarbeit
André Salvisberg
Im Anschluss präsentieren die Geschichtsvereine des Netzwerks grenzüberschreitende Projekte
 
12.15 Uhr


 
Mittagessen im Restaurant INCONTRO auf dem Areal des Tagungszentrums 
(Kosten: 25 €/CHF, Trockengedeck, Bezahlung vor Ort)
 
13.45 Uhr

 
Vortrag: Freidorf – Die Genossenschaftssiedlung vor der grossen Stadt 
Dr. phil. Matthias Möller, Universität Freiburg i. Br.
 
14.30 Uhr

 
Geführter Spaziergang zur und durch die genossenschaftliche Mustersiedlung
 
15.30 Uhr


 
Kurzer Transfer mit Tram Nr. 14 nach Muttenz-Dorf und anschliessend geführter Besuch der ummauerten Dorfkirche St. Arbogast (Fresken, Beinhaus, Grenzsteinsammlung) mit Peter Habicht, Historiker aus Basel
 
17.00 Uhr Ende der Tagung

 

Die Tagungsgebühr beträgt 30.00 CHF/€ und wir bei der Einschreibung zu Beginn der Tagung erhoben.

Die Anmeldung ist bis zum 11. Oktober 2021 bei der Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland, Hardstrasse 122, CH-4052 Basel, info@grk-bl.ch möglich. Um folgende Angaben wird dabei gebeten: Vor- und Nachname, Verein, Post- oder e-Mail-Adresse, mit oder ohne Mittagessen.

Fotoquelle: Gesellschaft für Regionale Kulturgeschichte Baselland. 

Zurück