News Trinationale Metropolregion Oberrhein

28.11.2019

Strategie 2030 für die Trinationale Metropolregion am Oberrhein

Vertreterinnen und Vertreter der Politik, der Wissenschaft und der Wirtschaft aus Frankreich, der Schweiz und Deutschland haben am 22. November 2019 in Basel die neue Strategie 2030 für die Trinationale Metropolregion am Oberrhein (TMO) unterzeichnet.

Ein besonderes Augenmerk der Strategie gilt den Herausforderungen und Chancen des Klimawandels, dem Ausbau der umweltfreundlichen Mobilität sowie dem Abbau von rechtlichen Barrieren für die Bürgerinnen und Bürger. Ziel der TMO ist die nachhaltige und koordinierte Entwicklung des Oberrheins zu einem attraktiven Lebensraum und einem international gut positionierten Standort. Die Strategie dient dabei zugleich als inhaltliche Grundlage für Interreg VI Oberrhein ab 2021.

TMO-Strategie 2030
Stratégie RMT 2030
Medienmitteilung

Fotoquelle: Dominik Plüss. 

Zurück