News Förderprogramme / Interreg

21.01.2019

Projektaufruf für Interreg Nordwesteuropa

Im Rahmen des neunten Projektaufrufs des Programms Interreg Nordwesteuropa können bis zum 14. Juni 2019 um 12.00 Uhr erste Projektvorschläge eingereicht werden. Projektideen, die einen Beitrag zu den Themenbereichen Innovation und Ressourceneffizienz leisten sind besonders erwünscht. 

An dem Programm Interreg Nordwesteurope sind folgende Länder beteiligt: Belgien, Irland, Luxemburg, das Vereinigte Königreich, die Schweiz sowie Teile Deutschlands, Frankreichs und der Niederlande. Partner aus der Schweiz können eine Bundesförderung im Rahmen der Neuen Regionalpolitik (NRP) beantragen. Das Programmkomitee trifft sich am 25. und 26. September 2019, um Projekte zu selektieren. Wird ein Projekt ausgewählt, muss die vollständige Bewerbung voraussichtlich bis zum 7. Februar 2020 eingereicht werden. 

Mehr Informationen zum Projektaufruf erhalten Sie hier

Interreg Nordwesteuropa

Zurück