News Diverses

11.07.2018

INFOBEST PALMRAIN feiert 25. Geburtstag!

Bei schönsten Wetter feierten rund 100 Gäste im Juni das Jubiläum der Bürgerberatungsstelle INFOBEST PALMRAIN. Fazit nach 25 Jahren: die persönliche Beratung ist heute genauso wichtig wie damals, als es noch kein Internet gab!

Ehemalige und aktuelle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der letzten 25 Jahren feierten im Juni mit rund 100 Gästen aus dem Dreiland den 25. Geburtstag der Bürgerberatungsstelle INFOBEST PALMRAIN. Dabei wurde deutlich, wie sich die Arbeit seit 1993 verändert hat. Nach Begrüssungsansprachen und Gratulationen von Regierungsrat Isaac Reber, (Präsident Infobest Palmrain), Landrätin Marion Dammann (Ko-Präsidentin) und Conseiller départemental Daniel Adrian (Ko-Präsident) gaben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Einblick in die Informations- und Beratungsarbeit der Einrichtung von einst und heute.

Bei der Gründung der Informations- und Beratungsstelle INFOBEST PALMRAIN am 1. Juli 1993 waren die Welt und die Dreiländerregion noch eine andere: Kein Internet, keine E-Mail, keine mobilen Kleincomputer, keine Personenfreizügigkeit und berufliche Mobilität war zumindest in administrativer Hinsicht komplizierter als heute. Die Einführung der Personenfreizügigkeit und weitere Massnahmen zum Abbau von Mobilitätshindernissen haben zwar das grenzüberschreitende Leben und Arbeiten deutlich vereinfacht. Mit den Möglichkeiten, gewünschte Angaben selbst zu recherchieren, haben sich jedoch Umfang und Komplexität der zur Verfügung stehenden Information vervielfacht. Zudem sind grenzüberschreitende Hürden wie die Sprachbarriere oder die Unkenntnis des Rechtssystems der Nachbarländer auch heute noch hoch. Auch schätzen die Kunden gerade die Bürgernähe des Dienstleistungsangebots. Die Anzahl der Anfragen ist heute daher sogar zehnmal höher als noch 1993. Allein im Jahr 2017 bearbeitete die Einrichtung 6750 Anfragen. Ein Grossteil hiervon betraf die grenzüberschreitende berufliche Mobilität, wie etwa das Arbeiten im Nachbarland oder die Themen Sozialversicherungen und Lohnsteuer.

INFOBEST PALMRAIN bleibt auch nach 25 Jahren eine notwendige Einrichtung und der tägliche Tatbeweis für erfolgreiche grenzüberschreitende Zusammenarbeit, so das Fazit. Die Regio Basiliensis ist Mitinitiatorin der Bürgerberatungsstelle und Anstellungskörperschaft für den Schweizer Mitarbeiter.

INFOBEST PALMRAIN

Zurück