Medienmitteilungen

2. September 2016, Basel

Zehnter slowUp Basel-Dreiland: grenzüberschreitender Begegnungs- und Bewegungstag am Sonntag den 18. September 2016

Mit bis zu 65’000 TeilnehmerInnen war der trinationale slowUp Basel-Dreiland in den vergangenen Jahren jeweils ein Riesenerfolg. Auch dieses Jahr darf sich die Bevölkerung am 18. September zwischen 10 und 17 Uhr wieder auf gut 60 Kilometer autofreie Strecke freuen.

7. Juli 2016, Basel

Begleitausschuss Interreg Oberrhein genehmigt fünf neue grenzüberschreitende Projekte

Der Begleitausschuss des Programms Interreg V Oberrhein hat, wie heute bekannt gegeben, in seiner Sitzung am 30. Juni 2016 in Strasbourg fünf neue grenzüberschreitende Projekte genehmigt. 

17. Juni 2016, Basel

Zwischenbilanz der Schweizer ORK-Präsidentschaft

Dr. Guy Morin, Regierungspräsident des Kantons Basel-Stadt, steht im Jahr 2016 der Deutsch-französisch-schweizerischen Oberrheinkonferenz vor und leitet die Schweizer Delegation.

8. Juni 2016, Seewen

71. Plenarversammlung der Nordwestschweizer Regierungskonferenz

Bei der Nordwestschweizer Regierungskonferenz (NWRK) am 3. Juni 2016 in Seewen führte Esther Gassler, Regierungsrätin des Kantons Solothurn, den Vorsitz.

18. Mai 2016, Basel

Vorstellung des Berichts "Tourismus am Oberrhein 2005-2014"

Dieser erstmalige Bericht zur Entwicklung des Tourismus am Oberrhein wurde in gemeinsamer Arbeit vom Expertenausschuss Tourismus als Teil des Wirtschaftsausschusses der Oberrheinkonferenz unter Leitung von Jean KLINKERT, Direktor des Tourismusverband Oberelsass / ADT Haute-Alsace erstellt.

12. Mai 2016, Basel

Die IBA Basel zieht eine positive und erfreuliche Zwischenbilanz

19 nominierte und 3 labelisierte IBA Projekte stärken die Region Basel.

4. Mai 2016, Basel

Medienmitteilung: Trinationale Fachtagung Mehrsprachigkeit

Trinationale Fachtagung am 3. Mai 2016 in Strasbourg im Rahmen des oberrheinischen Lehrertages: Mehrsprachigkeit – Praxis, Probleme, Perspektiven

19. April 2016, Basel

Medienmitteilung RB: 53. Generalversammlung der Regio Basiliensis

In ihrer Ansprache anlässlich der 53. Generalversammlung der Regio Basiliensis am 19. April 2016 in Grenzach-Wyhlen (DE) forderte Präsidentin Dr. Kathrin Amacker, Grenzen in Europa weiter abzubauen und den grenzüberschreitenden Wirtschaftsstandort Basel/Nordwestschweiz zu erhalten und weiterzuentwickeln.

14. April 2016, Basel

Medienmitteilung RB: Israelis und Palästinenser lassen sich in Basel von der Dreiland-Kooperation inspirieren.

Grenzregionen müssen ihre Zukunft gemeinsam aktiv gestalten und weiterentwickeln, um für die Bevölkerung attraktiv und lebenswert zu bleiben. Die erfolgreiche grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein kann hier als Beispiel dienen.

18. März 2016, Basel

Medienmitteilung IKRB: Begleitausschuss Interreg Oberrhein genehmigt drei neue grenzüberschreitende Projekte

Der Begleitausschuss des Programms Interreg V Oberrhein hat in seiner Sitzung am 17. März 2016 in Freiburg drei neue grenzüberschreitende Projekte genehmigt.

Carmen Rüsch
Leiterin Kommunikation und Mitgliederwesen
carmen.ruesch@regbas.ch
Tel.: +41 61 915 15 15