Divers

15 août 2017

Moderates Wachstum der Grenzgänger-Zahlen in der Nordwestschweiz

Ende Juni 2017 arbeiteten über 322'000 Grenzgänger in der Schweiz. 

Schweizweit wuchs die Zahl der Grenzgänger im Vergleich zur Vorjahresperiode um 2,8 Prozent. Besonders kräftig hat der Anteil mit 5,3 Prozent der Arbeitspendler im Tessin zugenommen. In der Nordwestschweiz gab es mit 1,3 Prozent ein sehr moderates Wachstum der Grenzgänger-Zahlen.

Zu den aktuellen Grenzgängerzahlen auf der Website des Bundesamts für Statistik

Retour