Programmes de coopération / Interreg

08 juillet 2016

Begleitausschuss Interreg Oberrhein genehmigt fünf neue Projekte

Der Begleitausschuss des Programms Interreg V Oberrhein hat in seiner Sitzung am 30. Juni 2016 in Strasbourg fünf neue grenzüberschreitende Projekte genehmigt.

Die Projekte wurden mit einer Fördersumme von insgesamt rund 5 Mio. Euro aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) bewilligt. Die Nordwestschweiz ist dabei an vier Projekten beteiligt: an drei Projekten aus dem  Gesundheitsbereich sowie an einem Strassenbau-Projekt. Der Bund fördert die Vorhaben mit einem Betrag von 430'000 Franken, die Kantone mit 547'000 Franken und Dritte unterstützen mit weiteren 431'000 Franken.

Die genehmigten Projekte mit Schweizer Beteiligung:

  • Das Projekt "NANOTRANSMED - Innovationen in der Nanomedizin: von der Diagnose zur Implantologie" wird mit dem Universitätsspital Basel als Schweizer Projektpartner realisiert und zielt darauf ab, innovative und effektive Lösungen für Patienten während des gesamten Behandlungsprozesses zu schaffen.
     
  • Das Projekt "TRIDIAG - Neue Diagnostik-Tools in der Transplantationsmedizin" möchte die Erfolge bei Transplantationen verbessern. Schweizer Partner ist ebenfalls das Universitätsspital Basel.
     
  • Das Projekt "TRISAN - Bedarfsorientierte Optimierung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Gesundheitsverwaltungen und -leistungserbringer" wird sich den Hauptherausforderungen der künftigen Gesundheitskooperation am Oberrhein widmen. Ziel ist es, konkrete Kooperationen zu initiieren, um das Versorgungsangebot am Oberrhein künftig zu verbessern. 
     
  • Im Rahmen des Projekts "ORRAP - Optimales Recycling von Ausbauasphalt auf verkehrsschwachen Strassen" soll eine neue Strategie für das Recycling von Ausbauasphalt entwickelt werden. Schweizer Partner sind die Fachhochschule Nordwestschweiz, die Tiefbauämter der Kantone Aargau und Basel-Landschaft und das Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt (EMPA).

Weitere Informationen

Retour