Communiqués aux médias

9 décembre 2010, Offenburg

Gründung der Trinationalen Metropolregion Oberrhein

Am 9. Dezember 2010 fand in Offenburg die Gründung der ersten trinationalen Metropolregion in Europa statt.

2 décembre 2010, Liestal

INTERREG IVA Oberrhein

Neunte Sitzung des Begleitausschusses INTERREG IV Oberrhein: Vierzehn neue Projekte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit am Oberrhein genehmigt

2 décembre 2010, Basel

Medienmitteilung IKRB: 12. Dreiländerkongress

12. Dreiländerkongress in Basel zum Thema
„Bildung, Forschung und Innovation am Oberrhein“
Bündelung der Innovationskraft am Oberrhein

17 septembre 2010, Waldshut/Lörrach

Erlebnisraum Hochrhein geht Online

Das INTERREG-IV A-Projekt Erlebnisraum Hochrhein, das bisher eher im Verborgenen gewirkt hat, geht nun verstärkt an die Öffentlichkeit.

13 septembre 2010, Basel

Medienmitteilung IKRB: Medienorientierung vom 13. September 2010 zum 12. Dreiländerkongress

Medienmitteilung zum 12. Dreiländerkongress Bildung, Forschung und Innovation

8 septembre 2010, Basel

Vierter slowUp Basel-Dreiland - Grösster Bewegungsanlass im Dreiland

Medienmitteilung zum slowUp vom 19. September 2010

12 juillet 2010, Waldshut

Erlebnisraum Hochrhein - Pressemitteilung Nr. 02/2010

Grundlagen zum Wassertourismus am Hochrhein

18 juin 2010, Basel-Mulhouse-Freiburg

Stellungnahmen RegioTriRhena zur TGV-Anbindung

Stellungnahme der Trinationalen Vereinigung RegioTriRhena zur Bedienung der Strecke Mulhouse-Müllheim-Freiburg i. Br. durch den TGV Rhin-Rhône

17 juin 2010, Oberwil / Lörrach

Medienmitteilung Lancierung triregio

triregio - die neue Dachmarke für den grenzüberschreitenden öffentlichen Verkehr

15 juin 2010, Freiburg i.Br.

INTERREG IV A Oberrhein: Zwei neue grenzüberschreitende Kooperationsprojekte mit Schweizer Beteiligung

Am 15. Juni 2010 fand in Freiburg im Breisgau (D) die achte Sitzung des Begleitausschusses statt. An dem Tag wurden fünf neue Projekte in die Förderung aufgenommen, davon zwei Projekte mit Schweizer Beteiligung.

 

Carmen Rüsch
Responsable Communication et Membres
carmen.ruesch@regbas.ch
Tél.: +41 61 915 15 15