News

22. März 2017

Basler Lebensqualität weltweit unter den "Top Ten"

Basel gehört zu den zehn Städten mit höchster Lebensqualität weltweit, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Die Stadt am Rheinknie belegte Platz 10 im Ranking und ist gleichauf mit Sydney.

15. März 2017

Jahresbericht 2016

Der Jahresbericht 2016 der Regio Basiliensis ist erschienen und ab sofort als Download auf unserer Website abrufbar.

14. März 2017

Welche Perspektiven bietet grenzüberschreitende Innovation am Oberrhein?

Der Oberrhein-Cluster für Nachhaltigkeitsforschung – Ein Baustein der Wissenschaft zur Gestaltung eines lebenswerten Oberrheins

Prof. Dr. Paul Burger ist Leiter des Fachbereichs Nachhaltigkeitsforschung im Departement Gesellschaftswissenschaften der Universität Basel. Er leitet ausserdem das Direktorium des Oberrhein-Clusters für Nachhaltigkeitsforschung.

14. März 2017

Stellenausschreibung

Die Verwaltungsbehörde des Programms Interreg V Oberrhein sucht eine(n) neue(n) Referenten(in) im Bereich der Ausgabenprüfung

3. März 2017

BaselArea.swiss will Start-up-Szene entwickeln

Startup-Accelerator BaselLaunch soll Jungunternehmer fördern und dazu beitragen, die starke Stellung der Nordwestschweiz im Bereich Life Sciences zu stärken.

3. März 2017

EU-Kommission legt Weissbuch zur Zukunft Europas vor

Zu ihrem 60-jährigen Gründungsjubiläum gibt sich die EU ein Papier für ihre Zukunft. 

1. März 2017

Nationalrat spricht sich gegen zusätzliche Kürzungen in der Regionalentwicklung aus

Der Nationalrat hat über die Sparmassnahmen beim Fonds für Regionalentwicklung zugunsten des Finanzierungsvorschlags des Bundes- und Ständerats entschieden. 

1. März 2017

Umfrage der Nebs Basel zur Europapolitik

Die Nebs Basel macht eine Umfrage zur Europapolitik der Schweiz, auch, um für europapolitische Fragen zu sensibilisieren.

28. Februar 2017

Zunahme der Grenzgänger-Zahlen in der Schweiz

Die Anzahl der in der Schweiz tätigen ausländischen Grenzgängerinnen und Grenzgänger hat im Jahr 2016 um 11‘300 Personen (+3,7%) zugenommen.