Kleinprojektefonds des TEB

Durch das Programm Interreg Oberrhein werden am Oberrhein Kleinprojekte gefördert. Die Begleitung liegt bei den vier Eurodistrikte: Eurodistrikt Regio Pamina im Nordelsass und südliches Rheinland-Pfalz sowie Nordbaden, den  Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau, den Eurodistrikt Region Freiburg/Centre et Sud Alsace und der Trinationale Eurodistrict Basel für die Region Basel.

Die Förderung unterstützt bi- oder trinationale Kleinprojekte in den Bereichen Kultur, Sport, Jugend, Zweisprachigkeit, Gesundheit, Mobilität sowie Umwelt. Jeder Verein oder jede gemeinnützige Struktur, die ein Projekt durchführen möchte, kann mit dem Trinationalen Eurodistrict Basel (TEB) Kontakt aufnehmen. Die Entscheidung über die Förderung wird vom TEB-Präsidium bzw. -Vorstand sowie vom Interreg-Lenkungsausschuss auf Grundlage der Förderkriterien der Kleinprojekte (siehe unten) gefällt.

Der Projektaufruf läuft bis zum 31. Dezember 2020. Die Fördersumme für Kleinprojekte liegt bei maximal 40'000 Euro.

Handbuch für Kleinprojekte 
Antrag auf Kleinprojekt-Förderung
Weitere Informationen des TEB
Fördergebiet
Faltblatt Kleinprojekte

Kontakt

Eurodistrict Trinational de Bâle
Maison TriRhena Palmrain
Pont du Palmrain
F – 68128 Village-Neuf
Tel.: +33 (0)3 89 67 06 79
Mail: projets-projekte@eurodistrictbasel.eu
Webseite: www.eurodistrictbasel.eu

Downloads
Links