VERANSTALTUNGEN

26.03.2020

Wissenstransfer am Hochrhein

An der Veranstaltung am Donnerstag, 26. März 2020 um 17.00 Uhr werden regionale Praxisbeispiele zum Wissens- und Technologietransfer in Deutschland und der Schweiz vorgestellt. Veranstaltungsort ist die ERNE Holzbau AG an der Industriestrasse 586 in 4332 Stein. 

Brücken bauen zwischen Unternehmen und Wissenschaft – dies ist ein erklärtes Ziel der Wirtschaftspolitik in den Kantonen Aargau und Schaffhausen und dem Land Baden-Württemberg. Die Ansätze und Förderprogramme, um diese Brücken zwischen den Sektoren Wirtschaft und Wissenschaft zu bauen sind vielfältig und unterscheiden sich in Deutschland und der Schweiz zum Teil stark. Anhand von Praxisbeispielen werden konkrete Ansätze und Förderprogramme vorgestellt, die für Unternehmen aus den Kantonen Aargau und Schaffhausen sowie den Landkreisen Lörrach und Waldshut nutzbar sind. Vor der Veranstaltung, bereits um 15.00 Uhr, können die Besucherinnen und Besucher zudem an einer optionalen Werksführung der ERNE Holzbau AG teilnehmen.

Das detaillierte Programm und weitere Informationen finden Sie im angefügten Flyer. 

Bitte melden Sie sich per E-Mail unter veranstaltungen@vsud.ch an. Die Anmeldefrist ist der Donnerstag, 19. März 2020. Falls Sie an der optionalen Werksführung teilnehmen möchten, erwähnen Sie dies bitte in Ihrem E-Mail. 

Zurück