Communiqués aux médias

11 septembre 2017,

Publikation über den Regio-Pionier Dr. Peter Gloor erschienen

Soeben erschienen ist die Gedenkschrift "Dr. Peter Gloor (1926-2017). Brückenbauer und Botschafter für die grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein".

3 janvier 2017,

"Ja zum NAF" am 12. Februar 2017

Eine nachhaltige Finanzierung des Strassen- und Agglomerationsverkehrs liegt im Interesse der Dreiländerregion Basel-Nordwestschweiz

19 avril 2016, Bâle

Communiqué aux médias RB: 53e Assemblée générale

Dans son allocution prononcée le mardi 19 avril 2016 à Grenzach-Wyhlen (D) lors de la 53e assemblée générale de la Regio Basiliensis, la présidente Dr Kathrin Amacker a appelé à continuer de diminuer les frontières en Europe ainsi qu’à préserver la place économique transfrontalière de Bâle/Suisse du Nord-Ouest et à en poursuivre le développement.

14 avril 2016, Basel

Medienmitteilung RB: Israelis und Palästinenser lassen sich in Basel von der Dreiland-Kooperation inspirieren.

Grenzregionen müssen ihre Zukunft gemeinsam aktiv gestalten und weiterentwickeln, um für die Bevölkerung attraktiv und lebenswert zu bleiben. Die erfolgreiche grenzüberschreitende Zusammenarbeit am Oberrhein kann hier als Beispiel dienen.

9 février 2016,

Communiqué aux médias RB: Regio Basiliensis empfiehlt Durchsetzungsinitiative zur Ablehnung

Der Vorstand der Regio Basiliensis sieht in der Durchsetzungsinitiative eine zusätzliche Gefährdung der Personenfreizügigkeit mit der EU und des bilateralen Wegs und lehnt diese daher ab.

Dr. Jacqueline Plum,
Adjointe au Secrétaire général,
Responsable Communication et Membres
jacqueline.plum@regbas.ch
Tél.: +41 61 915 15 15