News Förderprogramme / Interreg

12.01.2018

Startschuss für Wissenschaftsoffensive 2018 gefallen

Noch bis zum 28. Mai 2018 läuft der Aufruf zur Wissenschaftsoffensive mit dem Ziel, neue grenzüberschreitender Exzellenzprojekte im Bereich Forschung und Innovation am Oberrhein zu fördern.

Die dritte Auflage 2018 der Wissenschaftsoffensive (WO) ist Ausdruck des Anspruchs der Akteure der Metropolregion Oberrhein, diese als eine der attraktivsten und leistungsstärksten Forschungsräume in Europa zu etablieren. Einrichtungen aus der Nordwestschweiz können an der WO 2018 als Projektpartner oder assoziierte Partner teilnehmen.

Sechs über den Oberrhein verteilte Informationsveranstaltungen geben im Januar und Februar 2018 Auskunft über die Teilnahmemöglichkeiten. Anschliessend finden in Kehl/D Workshops statt mit Handreichungen zur Erstellung des Antragsformulars. 

Weitere Informationen

Zurück